06.09.10 15:52 Uhr
 471
 

Wien: Mann entschuldigte sich während er Tankstelle überfiel

In einer Tankstelle im Wiener Stadtteil Ottakring hatte ein Mann in einem Kapuzen-Pulli den Kassierer zur Herausgabe von Bargeld gezwungen.

Unter vorgehaltener Pistole wurde dem Räuber vom Angestellten das Geld ausgehändigt.

Mit den entschuldigenden Worten, "es tut mir leid, ich habe Familie" nahm der Kapuzenmann das Geld entgegen. Bei dem Überfall kam niemand körperlich zu Schaden. Er ist seit dem 23. August auf der Flucht.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Diebstahl, Wien, Überfall, Tankstelle, Pistole
Quelle: www.vienna.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2010 16:14 Uhr von NGen
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ist er tatsächlich die ganze zeit mit dem beutel in der hand und mittlerweile schweißgebadet auf der flucht, oder sitzt er vielleicht noch unerkannt in seinem wohnzimmer, mit hochgelegten füßen vorm fernseher?
Kommentar ansehen
06.09.2010 18:02 Uhr von LuckyBull
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Ngen, könnt ja sein, dass du teilweise recht hast, der Räuber in seiner Koje vor dem PC sitzt, deinen comment hier bei SN liest und sich nicht mehr einkriegt.
Oder er sitzt bereits in einer Zelle und die wissen noch nicht, dass ER der Tanke-Räuber ist....

[ nachträglich editiert von LuckyBull ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?