05.09.10 12:38 Uhr
 231
 

Kino: Neue Infos zum Horrorfilm "The Bay"

Wie nun bekannt wurde, wird Barry Levinson Regie zum Horrorfilm "The Bay" führen. Der Film hatte den Arbeitstitel "Isopod". Der Film wird teilweise mit Hilfe von Handykameras und eingespielten Notrufmeldungen aufgezeichnet.

Die Story handelt von einem Virus, der sich in der Gegend rund um Claridge, Maryland verbreitet und dort für ein Durcheinander sorgt.

Als Produzenten konnte man Oren Peli, Jason Blum und Steven Schneider gewinnen.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Horrorfilm, Oren Peli, Barry Levinson, Steven Schneider, The Bay
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2010 02:26 Uhr von megamanxxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wahrscheinlich unscharfe, hektische und verwackelte bilder ^^
die handys nehmen dann wohl nur mono-sound auf ???

echt spitzenleistung

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?