04.09.10 19:11 Uhr
 2.636
 

Grefrath/NRW: Zehnjähriger Junge wird vermisst

Die Kreispolizeibehörde in Viersen geht derzeit einer Vermisstenanzeige nach. Der zehn Jahre alte Mirco aus Grefrath wird gesucht. Er war gestern Abend an einer Skateranlage mit seinem Fahrrad unterwegs, dort verliert sich dann seine Spur.

Mirco ist 1,50 Meter groß, hat blonde Haare zu einem Irokesenschnitt gestylt. An dem Tag trug er eine graue Joggingbekleidung.

Seit gestern Abend etwa 21:00 Uhr wird nach dem Jungen gesucht. Die Polizei bittet um Mithilfe. Hinweise können bei der Polizei in Viersen eingereicht werden.


WebReporter: Edge_1985
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Nordrhein-Westfalen, vermisst
Quelle: www.fair-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet
Italien: Eurofighter-Pilot stürzt bei Flugshow ins Meer und stirbt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2010 20:58 Uhr von lu10
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich sind dort keine: Kinderschänder unterwegs.
Kommentar ansehen
04.09.2010 22:14 Uhr von DJGeorg
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich wird wird er schnell und lebendig gefunden. Oder besser, er kommt schnell nach hause
Kommentar ansehen
04.09.2010 22:58 Uhr von Seridur
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
nun: irokesenhaarschnitt und joggingbekleidung..

hoffe trotzdem, dass sie ihn finden. weiss nicht, ob es was schlimmeres geben kann ein tier oder kind zu verlieren.
Kommentar ansehen
05.09.2010 07:31 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Es ist nicht fassbar, dass ein 10 jähriges Kind um 21 Uhr alleine unterwegs ist. Ich mache den Eltern große Vorwürfe und hoffe, dass sie aus ihren Fehlern lernen, wenn es nicht schon zu spät ist.

Man kann nachvollziehen in welcher Umgebung der Junge aufwächst, wenn er mit 10 Jahren mit Irokesenschnitt rumläuft.
Kommentar ansehen
05.09.2010 12:15 Uhr von dezemberrose
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es wird seit 21 uhr nach dem Jungen gesucht !!!!! Das heißt noch lange nicht das er bis 21 Uhr draußen bleiben durfte solche Kommentare könnt ihr euch sparen ... Erst richtig lesen

Auch wenn er ein Irokesenschnitt hat heißt es noch lange nicht das er eine schlechte umgebung hat ...Wegen solchen Leuten wie euch kommen solche blöden gerüchte in die Umwelt schämen sollt ihr euch
Da ist warscheinlich wieder irgend etwas schreckliches passiert und Menschen wie Sie zerreisen sich das "Maul" darüber und stellen alles so dar als sei es die schuld der Eltern unmöglich

"Fremd schäm"

Ich hoffe der Junge wird gefunden ...
Kommentar ansehen
05.09.2010 13:40 Uhr von Seridur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dezemberrose: bla bla bla. "Seit gestern abend um 21:00 Uhr wird der 10-jährige Mirco Schlitter aus Grefrath vermisst. Er befand sich bis zu diesem Zeitpunkt an einer Bushaltestelle in der Nähe einer Skater-Anlage in Grefrath-Oedt", also war er bis um diese uhrzeit unterwegs. ist auch voellig wurscht, aber spiel dich hier nicht auf. gefunden wird der junge schon, ob lebendig ist ne andere frage
Kommentar ansehen
05.09.2010 15:15 Uhr von Dragonfly73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht mal genauer lesen ...???? Bevor man hier einen Beitrag einsetzt, sollte man sich die Fakten vielleicht erst einmal ganz genau durchlesen ( - insbesondere dann, wenn man anfängt, ein schlechtes Umfeld und diverse andere Sachen zu unterstellen ! ) Dieser Junge hatte seine Haare lediglich zu einem Irokesenschnitt f r i s i e r t - halt genau so, wie es viele Jungs in dem Alter tun!! Es stand nirgends, dass er sie so geschnitten hatte.Und was ist daran verwerflich, wenn ein Kind zum Sport ( was Skaten doch ist ) eine Jogginghose trägt ??? Läßt das direkt auf ein schlechtes Umfeld und "Lotterleben" schließen ??
Ich hoffe nur, dass die betroffenen Eltern diese Kommentare hier nie lesen werden, denn ich denke, sie machen zum aktuellen Zeitpunkt wohl genug durch !!!
Kommentar ansehen
05.09.2010 18:29 Uhr von kleineich
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ihr solltest euch Schämen: ich finde es krass was hier so mancher rein Schreibt.... Ihr habt kein Plan von nichts...Hauptsache den eltern die schuld geben...Mein Gott Überlegt mal ,es ist 10 jahre Und jeder von uns hat mal mist gemacht oder der gleichen,nichts zu trotz war er auf dem heim weg gewesen und es haben ihm noch zeugen gesehen...Zum Aussehen ihr habt nen knall jeder läuft so wie es ihm gefällt...Man sollte erst Überlegen bevor man echt solche Äußerungen abgibt...

Ich hoffe für die Eltern das sie ihren Sohn heile wieder bekommen,und das es ein Gutes Ende für alle Gibt...Man redet hier nur über die eltern und was das wohl für eine fam sein wird...Aber habt ihr auch mal an die Polizei gedacht die seit 36stunden den Jungen suchen??? Die stehen unter zeit Druck..... Für alle die nur dumme Kommis rein setzen wollen erst berichte lesen dann Was schreiben was passt und nicht son mist...Jedes Elternteil kann sich vorstellen was grad diese Eltern mit machen

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?