03.09.10 22:25 Uhr
 1.932
 

Fußball: Der FC Metz sorgt für einen Eklat im Testspiel gegen den FSV Frankfurt

Der französische Zweitligist FC Metz trat in einem Freundschaftsspiel beim deutschen Zweitligisten FSV Frankfurt an. Dort sorgten die Franzosen für einen Skandal.

Ein Akteur des FC Metz bekam wegen mehrfachen Foulspiels in der 58. Minute von Schiedsrichter Christian Dingert die Ampelkarte gezeigt und musste das Feld verlassen.

Der Schiedsrichter forderte den des Feldes verwiesenen Spieler etliche Male auf, die Reservebank zu räumen, doch dieser weigerte sich. Daraufhin wurde die Partie vom Schiedsrichter abgebrochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schiedsrichter, Testspiel, Eklat, FSV Frankfurt
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2010 22:25 Uhr von mcbeer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin mal gespannt, ob die UEFA auch bei so einem Spiel Strafen ausspricht. Was ist mit den Zuschauern? Bekommen die ihr Geld zurück?
Kommentar ansehen
03.09.2010 23:21 Uhr von Legoal122
 
+3 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.09.2010 23:35 Uhr von d1pe
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Man: muss als Zweitliga-Verein profesionell genug sein und die Fußballregeln kennen. Es ist beim Fußball nun mal so, dass ein vom Spiel disqualifizierter Spieler die Spielstätte verlassen muss und sich nicht auf die Ersatzbank setzen darf. Wenn der Schiedsrichter den Spieler dann auch noch mehrmals auffordern muss und der Spieler trotzdem nicht geht, kann das Spiel auch nicht angepfiffen werden, da immer noch dieser Regelverstoß besteht.
Kommentar ansehen
03.09.2010 23:53 Uhr von Marvolo83
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.09.2010 00:30 Uhr von BestHTC
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Legoal122: Warum liest du diese News, wenn sie dich nicht interessiert?

Anscheinend gibt es genug Leute hier die dies interessiert.
Kommentar ansehen
04.09.2010 01:34 Uhr von DJCray
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Legoal122: Stimmt.
Schaffen wir die Zweite Bundesliga und alle Ligen drunter ab.
Nur 1. Bundesliga.
Wen interessiert das schon.

Vielleicht steckt in den unteren Ligen mehr Ehrlichkeit als in der 1. Bundesliga?
Die Fans unterstützen seit Jahrzehnten ihren Verein. Egal welche Liga die spielen. Zwar werden die Vereine der 2. Bundesliga von den TV-Sendern kaum beachtet, aber deswegen sind die noch lange nicht "uninteressant".

Gruß
DJ

PS: Ich kannte keine der beiden Vereine vorher.

[ nachträglich editiert von DJCray ]
Kommentar ansehen
04.09.2010 11:48 Uhr von hboeger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@DerBelgerath: warum, das weiß ich auch nicht, aber die Statuten, Statuten ! Beim DFB sehr, sehr wichtig ! ! !
Kommentar ansehen
04.09.2010 14:53 Uhr von d1pe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ DerBelgarath: Ich weiß es auch nicht genau, aber ein Spieler der auf der Ersatzbank sitzt, kann wegen Regelverstößen auch mit der gelben oder roten Karte bestraft werden. Da aber nach zwei gelben Karten oder einer roten Karte das Maximum an Bestrafung ausgesprochen wurde, wird mit dem Verlassen der Spielstätte einem weiteren Regelverstoß der zu ahnden wäre vorgebeugt.
Kommentar ansehen
06.09.2010 13:03 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ehrlich der Spieler hat nach Gelb-Rot bei einem Testspiel neben seinen Kameraden Platz genommen... Wie schrecklich!

Man kann sich aber auch echt wichtig machen. Typisch deutsch.
Kommentar ansehen
10.09.2010 14:41 Uhr von Focus_T91
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtige Entscheidung von Christian Dingert: Testspiel hin oder her, der Schiedsrichter hat absolut richtig gehandelt. Er hat sich nicht unnötig in den Mittelpunkt gestellt, sondern die Regeln befolgt. Zu sagen, dass man das bei einem Testspiel nicht so eng sehen soll finde ich lächerlich. Dann können die ja sofort ohne Regeln spielen... achja, der Schiedsrichter ist ja dann auch überflüssig.

Außerdem ist diese Regel absolut sinnvoll, ein Spieler, der des Feldes verwiesen wurde, hat nichts mehr im Innenraum des Platzes/des Stadions zu suchen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?