03.09.10 12:16 Uhr
 514
 

Niederlande: Islamistischer Prediger will Geert Wilders köpfen lassen

Ein islamistischer Prediger will den Kopf des niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders rollen sehen - im wahrsten Sinne des Wortes.

In einer Videokonferenz soll der radikale Islamist niederländische Anhänger dazu aufgefordert haben, Wilders zu köpfen. Die Tageszeitung "De Telegraaf" veröffentlichte einen Tonmitschnitt des Gesprächs.

Wilders habe den Islam beleidigt und müsse darum sterben, heißt es in der Aufzeichnung. Geert Wilders ist schockiert über die Drohung.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Islamist, Drohung, Aufruf, Enthauptung, Geert Wilders, Prediger
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Wahlschlappe für Rechtspopulist Geert Wilders
Niederländischer Rechtspopulist Geert Wilders cancelt alle Wahlkampfauftritte
Niederländer Geert Wilders stuft Islam gefährlicher ein als Nationalsozialismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2010 12:20 Uhr von Big-E305
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
was hat er denn gedacht: das die den auf kaffee und kuchen einladen???
Kommentar ansehen
03.09.2010 12:41 Uhr von Spellingnazi
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Identifizieren und einsperren wegen Aufrufs zum Mord.

Und an unsere Ewiggestrigen:
Ja, er denkt er wäre Moslem aber er spricht nicht für den Islam. Mit diesem unsinnigen, undurchdachten und einfach nur noch daher geleierten Spott seid ihr nur Teil des Problems und nicht der Lösung.
Kommentar ansehen
03.09.2010 12:58 Uhr von misantroph
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
jaja: "Geert Wilders ist schockiert über die Drohung."
von wegen schockiert - der reibt sich die hände, dass sich wieder ein blöder gefunden hat, der ihm weiter munition liefert. und der mob merkt nicht, dass ihr erlöser nichts anderes tut als eben dieser islamistische hassprediger. nur ist wilders schlau genug, nicht zur aktiven gewalt aufzurufen. er weiß eben, dass er noch den bürgerlichen spielen muss, weil sonst selbst der dümmste begreift, worum es ihm eigentlich geht.
Kommentar ansehen
03.09.2010 13:18 Uhr von radical_west
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Geert Wilders: muss schon seit Jahren unter Polizeischutz leben und alle zwei Tage seinen Auffenthaltsort wechseln.

Das ist Europa im 21.Jahrhundert!
Kommentar ansehen
03.09.2010 13:59 Uhr von aknobelix
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
islamfaschisten raus aus deutschland!!! und nun bye bye ihr nazis :-)
Kommentar ansehen
03.09.2010 17:10 Uhr von Bleifuss88
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Die Diskussionsfähigkeit: im Islam gleich der so einiger SN-User. :D

Also mal im Ernst: Wie soll man über den Islam einen kritischen Dialog führen, wenn die Antwort ständig nur Drohungen oder Gewalt sind? Bei der Islam-Konferenz werden für die islamischen Teilnehmer unbequeme Diskussionspunkte auf deren Wunsch von der tagesordnung gestrichen, auf feinen Spott reagiert man mit Gewalt (Mohammed-Karikaturen) und auf - wenn auch im Falle Wilders nicht immer sachlicher - Kritik antwortet man mit Drohungen. Das kann noch eine ganz schön üble Gegenwelle auslösen.
Kommentar ansehen
04.09.2010 07:16 Uhr von Saracen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn Hunde bellen Soll Wilders bellen und kläffen,wie er will.Ich finde, dass die Muslime sich endlich nicht von solchen Provokateuren provozieren lassen.

Die Hunde bellen den Zug an, der Zug fährt trotzdem weiter :-)
Kommentar ansehen
04.09.2010 08:58 Uhr von Manfred.Vopel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Es wird Zeit: das die Sharia in Europa eingeführt wird, dann haben die Politiker zumindest die Gewissheit, das Mord an Islamkritiker kein Mord mehr ist.
Wäre es das nicht Wert?
Kommentar ansehen
04.09.2010 22:08 Uhr von HUAHUA
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wilders darf man nicht köpfen. der muss nach guantanamo und dort ordentlich gefoltert werden...lebenslang.

diese selektive berichterstattung ist schon was feines. kann man den pöbel auf seine seite bringen...der pöbel ist irgendwann so verselbständigt, dass er den ganzen tag vorm rechner verbringt und in den tiefen des internets nach irgendwelchen "news" sucht. :))

dabei reicht es einfach nur die tageszeitung aufzuschlagen und zu sehen, wie der westen krieg führt. fragt euch was das motiv von 9/11 war.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Wahlschlappe für Rechtspopulist Geert Wilders
Niederländischer Rechtspopulist Geert Wilders cancelt alle Wahlkampfauftritte
Niederländer Geert Wilders stuft Islam gefährlicher ein als Nationalsozialismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?