03.09.10 09:47 Uhr
 6.754
 

Emma Watson wettert gegen "Sex-Gehalt" von "Twilight"

Emma Watson hat sich gegen die Liebes- bzw. Sexszenen in den "Twilight"-Filmen ausgesprochen.

In einem Interview wurde die Schauspielerin auf ihren Filmkuss mit Rupert Grint angesprochen: "Der Kuss zwischen Hermine und Ron wird von allen sehnlichst erwartet, wir haben ihn über acht Filme aufgebaut. ´Harry Potter´ ist eben nicht ´Twilight´, wir verkaufen keinen Sex", so Emma.

Es wird vermutet, dass "Harry Potter" und "Twilight" in harter Konkurrenz um die Kinobesucher stehen.


WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Film, Interview, Harry Potter, Twilight, Emma Watson
Quelle: www.glamour.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2010 10:05 Uhr von CHR.BEST
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Hm, klingt für mich etwas nach "welcher Film hat den dicksten Zauberstab".
^_^
Kommentar ansehen
03.09.2010 10:14 Uhr von Mavael
 
+25 | -6
 
ANZEIGEN
wo sie recht hat: hat sie recht.

Harry Potter verkauft keinen sex, keine romatik sondern ne echte story ^^

Twilight ist eben doch nur ein "vampir" schund roman
Kommentar ansehen
03.09.2010 10:24 Uhr von Crushial
 
+19 | -7
 
ANZEIGEN
Boah dieses Bild: Da kommt mir echt die Galle hoch wenn ich das Bild sehe. Das Mädel war mal sooo hübsch und sieht jetzt aus wie ein kleiner Junge der in die Pubertät gekommen ist.
Kommentar ansehen
03.09.2010 10:25 Uhr von Y-U-U-K-I
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde dass die Harry Potter Filme auch keine Meisterwerke sind, besonders die letzten Teile sind der reinste Müll. Die Bücher sind gar nicht miteinander zu vergleichen, da sie beide verschiedene Gruppe ansprechen sollen. Die Bis(s)-Reihe SOLL Liebesszenen beinhalten, weil sie Romantik auszeichnet. Die HP-Reihe soll das eben nicht (oder nicht im großen Maße), weil die Handlung auf das Ende von Voldemort abzielt. Für mich hört sich das einfach nach Rumgestänker an. ;D
Kommentar ansehen
03.09.2010 10:27 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Mavael: Naja wahrscheinlich bedienen beide Filme nciht das gleiche Klientel von daher dürfen die Darsteller in Twillight auch schon mehr als zaghafte Küsse austauschen ;)
Kommentar ansehen
03.09.2010 10:40 Uhr von Earaendil
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
sprechen beide die selbe zielgruppe an: zumindest vom alter her,wobei diejenigen zwischen 11 und 19 jahren ,die hp bevorzugen,warscheinlich eher wirklich ne vernünftige geschichte sehn wollen...die twilight-verfilmungen sind unterschichtenfernsehn in tollen bilder,meint viel brumbrumm-quietsch-klapper...aber null inhalt...dafür aber f******..

find ich aber ok,muss den leuten,die sonst rtl schaun ja auch ein angemessenes kinoprogramm geboten werden
Kommentar ansehen
03.09.2010 10:54 Uhr von atrocity
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Lustig: bisher fand ich die Watson eigentlich recht nett (ja, mir gefällt se auch auf dem Bild)... aber nach dem Kommentar denke ich eher das die ne prüde F.... ist.

Ich mein, ich habe die Twilight Filme net gesehen, aber die Bücher transportieren die Message: "Ja kein Sex vor der Ehe"...
Mit Sex kann es also nicht weit her sein in den Filmen
Kommentar ansehen
03.09.2010 11:00 Uhr von Geschichtenhasser
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
emma: watson ist einfach nur einer der hübschesten personen die rumlaufen.PUNKT
Kommentar ansehen
03.09.2010 11:34 Uhr von w0rkaholic
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde sie auch mit den kurzen Haaren: sehr attraktiv, muss ich mir jetzt Gedanken machen?
Kommentar ansehen
03.09.2010 12:10 Uhr von Victor612
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ich finde Emma Watson sieht immer noch sehr gut aus mit den kurzen Haaren. Sie war in meinen Augen zwar immer der Langhaar-Typ, aber die kurzen stehen ihr auch. Leider gibt es so wenig Fotos wie die Frisur "live" aussieht.
Allgemein, Kurzhaarfrisuren können wirklich sexy sein, siehe Halle Berry!

Aber naja, ich hab besseres zu tun als mich um die Frisuren cvon Leuten zu kümmern, die ich wahrscheinlich eh nie treffen werde.
Kommentar ansehen
03.09.2010 14:10 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Earaendil: Interessant wenn man mitredet ohne irgendeinen Film der Reihe gesehen zu haben :)

Wo wurde denn bisher SEX in einem der Twillightfilme gezeigt?

Aber immer wieder geil Kommentare zu lesen a la gefällt mir nciht ist Unterschichten-TV

ROFL
Kommentar ansehen
03.09.2010 14:21 Uhr von Jart
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Harry Potter: war, ist und wird auch immer besser als dieses Twilight firlefanz da sein :P
Kommentar ansehen
03.09.2010 20:36 Uhr von krakatau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Uaaaaaa: Was ist denn das für eine grauenvolle Kurzhaarfrisur?!
Kommentar ansehen
24.09.2010 15:20 Uhr von DeusExChao
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
twilight: is sowiso bloß n teenie-hype der (hoffentlich) bald vorbei geht. harry potter hingegen enthällt ne storry die auf den alten kampf zwischen gut und böse abzielt und daher eher was für die ganze familie is. harry potter wird länger geben als twilgiht schon allein weil twilight sowiso bloß wegen diesem ach so hübschen darsteller (ich find den typen eklig sorry aber is so) und der ganzen "romantik" so erfolgreich is. das is was für leute die keine echte beziehung haben und daher wissen wollen wie sowas laufen kann. is bei der neuverfilmung von titanik doch genau das selbe mit dem großen unterschied das hinter titanik ne storry steckt die sogar noch wahr is.
okay bissl gefühl gehört in nen film siehe zum beispiel (meine absoluten favouriten) underworld. aber in underworld geht nicht nur um romatik und sowas. underworld is in der hinsicht n richtiger vampirfilm, weils auch ne erklärung zum vampirismus beinhaltet (zugegeben ne hahnebüchende erklärung aber naja)

sorrry falls jemand die sätze wegen fehlender syntax nich versteht und falls sich jemand wegen dem komment auf den schlips getreten fühlt aber so seh ich das nunmal.

[ nachträglich editiert von DeusExChao ]

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?