02.09.10 22:10 Uhr
 24.252
 

Indien: Mutter bringt Baby ohne Kopf zur Welt

Eine 33-jährige Inderin war mit Zwillingen schwanger. Bei der Geburt kam eines der Babys ohne Kopf zur Welt.

Das missgebildete Baby ohne Kopf, ein Mädchen, hatte beide Beine, eine Niere, eine Hand und wog 1.500 Gramm, während der andere Zwilling völlig gesund war und um die drei Kilogramm wog.

Dem Gynäkologen war nach einer Ultraschall-Untersuchung schon klar, dass irgendetwas mit einem Baby nicht stimmte. Dass das Kind aber ohne Kopf geboren wurde, ist sehr ungewöhnlich. Bei dem Anblick erlitt der Arzt einen Schock.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Gesundheit / Schwangerschaft & Baby
Schlagworte: Welt, Baby, Indien, Geburt, Kopf, Schock
Quelle: publication.samachar.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2010 22:25 Uhr von anderschd
 
+93 | -8
 
ANZEIGEN
Komischer Doc. "Dem Gynäkologen war nach einer Ultraschall-Untersuchung schon klar, dass irgendetwas mit einem Baby nicht stimmte. Dass das Kind aber ohne Kopf geboren wurde, ist sehr ungewöhnlich. Bei dem Anblick erlitt der Arzt einen Schock."

Der sah auf dem Ultraschall nur Probleme aufkommen aber nicht das ein Kopf fehlt? Also bitte. Der Kopf ist ja wohl das Größte auf dem Bild. Und wenn der fehlt sieht er das nicht?

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
02.09.2010 22:29 Uhr von majastick
 
+50 | -64
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.09.2010 22:43 Uhr von FamousK
 
+123 | -3
 
ANZEIGEN
@majastick: 1. Es gibt ca 1Mrd. Inder
2. kommen diese auch gehäuft in den Genuss leckerer Färbe- und Düngemittel, die in westlicheren Teilen der Welt seit Jahrzehnten verboten sind
(3. dürften solche Missbildungen in unseren Gefilden öfter zum Schwangeschaftsabbruch führen und daher nie bekannt werden)
Danke Bayer, Danke KiK und vielen Dank an all die anderen

[ nachträglich editiert von FamousK ]
Kommentar ansehen
02.09.2010 23:07 Uhr von xenonatal
 
+48 | -2
 
ANZEIGEN
@majastick: Vielliecht solltest du z.B. einmal die Firma MONSANTO
fragen warum dort soviele krank werden, missgebildet zur Welt kommen oder sich freiwillig das Leben nehmen.
Kommentar ansehen
02.09.2010 23:14 Uhr von gruen
 
+11 | -12
 
ANZEIGEN
ach: Bedankt euch mal nicht bei Kik oder sonst wem. Diese Unternehmen nutzen nur das, was dieses System ihnen anbietet. Verurteilt das System dafür und nicht die bösen Unternehmer, die gefälligst "moralisch korrekt" handeln sollen, und die Arbeitnehmer besser behandeln sollen. Die machen nichts ungesetzliches oder illegales.
Kommentar ansehen
02.09.2010 23:14 Uhr von mikey081
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.09.2010 01:16 Uhr von olli58
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
schlimm für alle beteiligten: aber der geborene politiker
Kommentar ansehen
03.09.2010 05:56 Uhr von Kaputt
 
+9 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.09.2010 06:56 Uhr von Tastenhauer
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@ anderschd: Je nachdem wie der andere Zwilling liegt, siehst Du tatsächlich kaum etwas. Du kannst ja nicht von allen Seiten schallen.
War halt ein blöder Zufall, daß er nicht viel erkennen konnte bei den paar Terminen.

Das hat nichts mit einem unfähigen Arzt zu tun.
Kommentar ansehen
03.09.2010 07:43 Uhr von BlackDevil1963
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
hmm: das ist krass...das der arzt schon nen schock hatte ....aber warum kommen da die "meisten" mit missbildungen zur welt ?

[ nachträglich editiert von BlackDevil1963 ]
Kommentar ansehen
03.09.2010 08:14 Uhr von SN_Spitfire
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
N paar Fragen: 1. Wenn kein Kopf... Wo steckt dann das Gehirn?
- Ohne Gehirn keine Herzaktivität.
- ohne Herzaktivität kein Leben
2. Wo hat das Baby die Augen?

Alles sehr sehr seltsam und irgendwie unglaubwürdig. Dass es in Indien aber zu solchen Vorfällen kommen kann, glaube ich durchaus.
Kommentar ansehen
03.09.2010 08:55 Uhr von Glimmer
 
+1 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.09.2010 08:59 Uhr von opheltes
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
gröl: der geborene Politiker,..ich schmeiss mich weg
Kommentar ansehen
03.09.2010 09:02 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@opheltes: Hast dich wohl verlesen.
Wenn dann müsste die News lauten: Mutter bringt Baby ohne Gehirn zur Welt ;)
Kommentar ansehen
03.09.2010 10:53 Uhr von anderschd
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@ Tastenhauer: Bei Zwillingen wird oft geschaut. Und das die jedes mal genau so liegen, das man nix sieht, ist doch sehr unwahrscheinlich bzw unmöglich.

Doch unfähiger Arzt.
Zumal er ja Schwierigkeiten erkannt hat, aber nicht weiter geforscht?

Du hast "unfähig" als erster gebraucht ;)

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
03.09.2010 12:47 Uhr von datenfehler
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@majastick: "Sagt mal, was ist da eigentlich los dort? Knallt da Vater die Oma und das Kind dann den Opa oder wie läuft das da ab?"
Warum? Gabs das in deiner Familie???

"Die meissten Missbildungen, komische Unfälle, Skurile Geburten und das abartigste Zeugs...jedes mal aus Indien. Was treiben die denn da bitte?"
Solche Missbildungen häufen sich in solchen Ländern deßhalb, damit du deine Sachen überall billig kaufen kannst. Pestizide, mangelnder Arbeitsschutz und teilweise gar nicht vorhandene Umweltschutzauflagen, katastrophale Arbeitsbedingungen sorgen dafür, dass die Menschen dort vielen Schadstoffen ausgesetzt sind - das führt zu Missbildungen.

Also bevor du mal wieder einen so unüberdachten Kommentar vom Stapel lässt; informier dich und denk vorher nach!
Kommentar ansehen
03.09.2010 12:49 Uhr von daniel1xxx
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@gruen: Menschlichkeit steht über dem Gesetz.
Kommentar ansehen
03.09.2010 14:13 Uhr von gruen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@daniel: Du verlangst von einem Unternehmer, der auf Profit aus ist, Menschlichkeit? Witzbold. Er nutzt seine Möglichkeiten vollkommen. Und wenn er nen Image-Schaden hat, dann macht er auch da einen taktischen Zug. Siehe Kik: "Wir spenden 1 cent pro Einkauf an Waisenkinder in Afrika".
Menschlichkeit... Ein Unternehmer baut kein Unternehmen auf aus dem Grund, dass er Arbeitsplätze schaffen will, die auch noch menschliche Löhne bringen. Ein Unternehmer will Profit schaffen und er drückt die Kosten wo er nur kann. Das prinzip ist doch wohl jedem klar. Nur manch einer glaubt, dass es moralisch korrekte Kapitalisten und moralisch verwerfliche Kapitalisten gibt. Das System ist es doch aber, was hier die Grundlage für so einen Mist bietet!
Kommentar ansehen
03.09.2010 14:25 Uhr von daniel1xxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gruen: Das ist mir klar.

"Die machen nichts ungesetzliches oder illegales." klingt nur so als ob du kik und co. verteidigen würdest. Die könnten sehr wohl darauf verzichten, nur weil wir im Kapitalismus leben muss kik die Möglichkeiten nicht nutzen. Ich weiß, dass es Konkurrenz gibt, aber für die gilt das selbe. Das wäre das Ende der freien Marktwirtschaft, aber für die Inder kanns nur besser werden.
Das Hauptproblem sind die geldgeilen Unternehmer und der Kapitalismus.
Was bringt einem Geld, wenn mans nicht ausgeben kann...
Kommentar ansehen
03.09.2010 14:37 Uhr von gruen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Daniel: "geildgeile Unternehmer". Alle Unternehmer sind sogesehen "geldgeil". Du darfst aber Kik und co. keinen moralischen Vorwurf machen, nach dem Motto: "Andere Kapitalisten sind viel fairer zu ihren Arbeitnehmern". Da pfeifen die doch drauf, ob irgendwer sein Geld moralisch korrekt oder unkorrekt erwirtschaftet. Das Gesetz des Eigentums wird einfach nur ganz normal, legal genutzt. Das meinte ich damit.
Kommentar ansehen
03.09.2010 15:00 Uhr von Pundi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das Bild ist hier, nichts für schwache nerven.
http://lockyep.blogspot.com/...

[ nachträglich editiert von Pundi ]
Kommentar ansehen
03.09.2010 17:33 Uhr von jayjay2222
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ohne Kopf (Gehirn) = Kein Leben: Ich frage mich ob das Baby ohne Kopf bei der Geburt ein Todgeburt war oder lebte es? Auch die Tatsache das die Ärzte bei der Ultraschalluntersuchung nicht in der Lage waren die Fehlbildung zu erkennen, sagt mir eigentlich das diese Nachricht höchstwahrscheinlich ein Fake ist.

Ansonsten hat SN_Spitfire sehr gut argumentiert:

Zitat:

=>1. Wenn kein Kopf... Wo steckt dann das Gehirn?
- Ohne Gehirn keine Herzaktivität.
- ohne Herzaktivität kein Leben<=

Ich frage mich auch warum er 3x Minus erhalten hat?? Seltsame Mitglieder hier..
Kommentar ansehen
03.09.2010 18:06 Uhr von cookies
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Pundi: Das Bild scheint von einem anderen Fall in Afghanistan zu sein, dort ist das überlebende Kind ein Junge, in der quelle ein Mädchen. Tatsache ist aber, dass der unterentwickelte Zwilling wohl so ausgesehen haben kann.

Davon abgesehen gab es immer schon Missgeburten, egal welche Einflüsse dafür verantwortlich waren. Würde es sich nicht um einen Zwilling handeln wäre der Embryo vermutlich schon früher abgestorben, der gesunde Zwilling hat das System am Leben gehalten.
Bei einem einzelnen mißgebildeten Kind wird - je nach Region - auch sicher eine Abtreibung vorgenommen, ohne dass jemand wirklich davon erfährt.

In der Zeit der heutigen Medien geht so eine Nachricht schnell um. Mein Beileid für die Mutter!
Kommentar ansehen
04.09.2010 14:30 Uhr von kotffluegel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ultraschall: untersuchungen sind in indien bestimmt nicht so wie hier, geräte sind meist veraltet, die menschen können sich keine weiteren untersuchungen leisten... also ist es auch kein wunder wenn sowas mal passiert....
Kommentar ansehen
05.09.2010 10:13 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
falsch übersetzt ;): "I was shocked" heißt soviel wie "ich war schockiert" - und das sollte man auch einem Arzt zugestehen.

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht