02.09.10 21:56 Uhr
 689
 

Thailand: Australischer Tourist starb im Pool des "Phuket Hotels"

Der 58-jährige James Bourke, ein australischer Tourist, ertrank in einem Pool des "Phuket Hotel Banthai Beach Resort and Spa" in Patong (Thailand). Er war nach dem Essen zum Schwimmen in den Pool gegangen.

Während er schwamm, sank er plötzlich auf den Boden des Pools hinab. Augenzeugen dachten, er würde nur tauchen und beachteten ihn nicht weiter.

Nachdem man annahm, dass er in Schwierigkeiten war, versuchte man, ihn zu retten. Da er allerdings sehr korpulent war und etwa 100 Kilogramm wog, gestaltete sich die Rettung als sehr schwierig. Bei der Ankunft im Krankenhaus wurde er für tot erklärt.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hotel, Thailand, Tourist, Pool
Quelle: www.phuketgazette.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2010 22:05 Uhr von Engel1982
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder eine News mehr die es sich nicht lohnt zu lesen!
Kommentar ansehen
02.09.2010 22:09 Uhr von Nasa01
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Lernt man: schon als Kind, dass man nach dem Essen nicht badet.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?