02.09.10 17:41 Uhr
 764
 

Erotisierende Bettwäsche soll für mehr Lust sorgen

Wenn in der Beziehung der Alltag eingekehrt ist und die Erotik auf der Strecke bleibt, kann vielleicht schon ein einfacher Lakenwechsel helfen. Das französische Unternehmen Carrefour bringt nun erotisierende Bettwäsche auf den Markt.

Die lustfördernden Laken werden mit ätherischen Ölen und anregenden Gewürzstoffen angereichert, um im Schlafgemach die Stimmung zu steigern.

Die Wirkung der aphrodisierenden Bettwäsche kann ab Herbst getestet werden.


WebReporter: nessa82
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Erotik, Bett, Lust, Bettwäsche
Quelle: www.glamour.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2010 21:29 Uhr von djsinus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Innovation Was ein Quatsch!!

Erst gab es Papiertaschentücher mit Aloevera-Fasern, jetzt Bettwäsche mit erotisierenden Düften...

Eine weitere sinnlose Marktlücken-Schließung...

Denn:
- Duftet das Bettzeug nach dem Waschen auch noch? Oder ist es nur zur "Einmalbenutzung" gedacht? Was ja sinnvoll wäre für die Pärchen, die nicht jeden Tag ´ran-wollen!
- Stichwort Pärchen: Es soll Leute geben, die keine Beduftung in Wohnräumen mögen oder die allergisch sind - ich glaube kaum, dass die sowas erotisch fänden.

Ich fasse zusammen: Ein Produkt nur für bestimmte Leute nur für bestimmte Zeiten.

Und ich bleibe meinem Aromalämpchen treu!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?