02.09.10 16:32 Uhr
 222
 

Hitze-Chaos in New York: Tennis-Star Victoria Azarenka bricht bei US-Open zusammen

Die Weltranglisten-Elfte Victoria Azarenka ist bei den US-Open zusammengebrochen. Im ersten Satz lag die Weißrussin 5:1 gegen Gisela Dulko hinten, als sie zusammen klappte.

Azarenka konnte nicht mehr weiter spielen. Sie wurde im Rollstuhl vom Tennisplatz gebracht.

In New York finden zurzeit die US-Open statt. Dort herrschen Temperaturen von bis zu 42 Grad.


WebReporter: mr.x69
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, Tennis, Hitze, US Open, Victoria Azarenka
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2010 16:32 Uhr von mr.x69
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die US Open gehören zu den bekanntesten Tennis Turnieren.

Azarenka ist aber nun wieder wohlauf, aber das Turnier ist für sie leider gelaufen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?