01.09.10 23:51 Uhr
 412
 

Apple stellt neuen iPod Touch, iPod Nano und iPod Shuffle vor

Apple hat seiner iPod-Reihe ein Update spendiert. So hat der neue iPod Touch nun ein hochauflösendes Retina-Display, zwei Kameras und kann HD-Videos aufzeichnen. Los geht es ab 229 Euro für das 8-GB-Modell.

Der neue iPod Nano hat ein komplett neues Design. Er verfügt nun über einen Touchscreen mit Multitouch und ist wesentlich kleiner als früher. Der iPod Nano startet mit 8 GB Speicher bei 159 Euro.

Der neue iPod Shuffle ist nun quadratisch und hat physische Tasten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: m4gic
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Display, iPod, Präsentation
Quelle: www.m4gic.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2010 01:16 Uhr von WO4y9mgwZ
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
Wayne ?
Kommentar ansehen
02.09.2010 01:22 Uhr von m4gic
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Sehr viele Menschen und dich scheinbar auch, sonst hättest du dir kaum die Zeit genommen hier extra einen Kommentar zu hinterlassen. Unglaublich manche Leute...
Kommentar ansehen
02.09.2010 10:31 Uhr von Azureon
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
" Los geht es ab 229 Euro für das 8-GB-Modell. "

lol.....
Kommentar ansehen
02.09.2010 14:47 Uhr von @-Satan.de
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"hochauflösendes Retina-Display" also bitte...Retinadisplay is nur n Werbewort von Apple. Sony-Ericsson und HTC verarbeiten in ihren Handys schon seit Jahren so hoch auflösende Displays...nur dass diese das nicht als Feature anpreisen, das jeder haben muss...sondern inzwischen zum Standard zählt!
Kommentar ansehen
02.09.2010 15:00 Uhr von m4gic
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Retina: Hallo Satan,
informier dich bitte nochmal zu dem Thema und widersprech mir dann noch mal, was du sagst stimmt nämlich schlicht nicht ;)
Kommentar ansehen
02.09.2010 15:07 Uhr von @-Satan.de
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@m4gic: Öhm. Doch? Warum meinst du, dass das nicht stimmt?
Mein Handy, ein Sony-Ericsson X1, wurde vor 2 Jahren in Europa eingeführt. Die Auflösung beträgt: 800*480 Pixel. Die Bildschirmdiagonale ist kleiner als die vom iPhone/iPod. Somit ist die Auflösung sogar höher als beim hochgelobten "Retina-Display". Womit willst du das denn wiederlegen?
Ebenfalls hatten die Produkte HTC Diamond und Touch Pro, sowie Touch HD die selbe Auflösung. Der Touch HD hat jedoch auch eine größere Bildschirmdiagonale, womit er etwa von der Auflösung mit derzeitigen iPhones konkurrieren kann.

Edit: auf die Schnelle: Mein Xperia X1: 314 Pixel per Inch.
Apples Produkte: 326.
Ich denke nicht, dass irgend ein Benutzer mit bloßem Auge den Unterschied sieht. Diese 12 Pixel sind absolut vernachlässigbar...und das X1 hat schon einige Jahre auf dem Buckel!

[ nachträglich editiert von @-Satan.de ]
Kommentar ansehen
02.09.2010 15:15 Uhr von @-Satan.de
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und: falls du dich auf meine Aussage ".nur dass diese das nicht als Feature anpreisen, das jeder haben muss...sondern inzwischen zum Standard zählt! " bezishst...wir reden hier von den Flagschiffen. Also die Highend-Produkte von Apple, HTC und Sony-Ericsson etc.
Bei den reiswerteren Geräten sind das natürlich weniger Pixel - aber hier auch eine klare Niederlage für Apple...deren Low-Budget-Produkte eine Auflösung von 0 PPI haben...weil man einfach kein Display einbaut (irgendwelche Shuffle/Nano/sonstwas-Modelle...sorry, ich beschäftige mich nicht wirklich mit Apple...die Hardware ist mir zu alt und viel zu übereuert...für das bisschen Leistung...)
Kommentar ansehen
26.09.2010 15:52 Uhr von mvb
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und eine weitere Ära: mit Schrott-Technik beginnt.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?