01.09.10 20:23 Uhr
 2.852
 

Microsoft: Pünktlich zu Weihnachten gibt es erneut das Windows 7 Family Pack

Der Computer-Konzern Microsoft hat jetzt angekündigt, dass zum Weihnachtsfest das Windows 7 Family Pack wieder angeboten wird.

Im vergangenem Jahr haben die Kunden dieses Angebot gern angenommen. Ab dem 3. Oktober soll es die Software in den USA sowie im Microsoft Store online zu kaufen geben.

Ab 22. Oktober kommt das Betriebssystem auch in anderen Ländern, so auch in Deutschland, in die Läden. Der Preis soll wie letztes Jahr bei 149,99 Dollar liegen. Dafür gibt es dann drei Windows-7-Home-Premium-Lizenzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, 7, Weihnachten, Lizenz, Windows 7, Family Pack
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Microsoft veröffentlicht Windows 7 SP1 Convenience Rollup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2010 21:14 Uhr von JustMe27
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Au ja! Bitte mit der Counter Strike Kids Version!

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
01.09.2010 21:34 Uhr von Oachekas
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Pünktlich zu Weihnachten...
Aha, sowie die Schokoladenosterhasen schon Silvester im Supermarkt stehen
Kommentar ansehen
02.09.2010 00:09 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
OSX family mit 7 Lizenzen kostet permanent 50..
Kommentar ansehen
02.09.2010 00:13 Uhr von eScapLaY
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich sags mal so.. wer eh Windows 7 nutzen möchte und für 3 Lizenzen nicht 300€ ausgeben möchte.. na meinetwegen. Aber für das eh schon überteuerte OS beglückwünsche ich die sicherlich nicht. Wie schön wäre eine spielefreundliche Alternative!
Kommentar ansehen
02.09.2010 07:10 Uhr von mymomo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@justme27 & bimmel: @justme27 - was hat denn die news mit dem uralten youtubevideo gemeinsam? verstehe den zusammenhang nicht...

@bimmel - ja, in sachen preis des BS is apple wirklich fair... aber es geht leider nicht ums OSX, auch wenn ich es persönlich ebenfalls besser finde^^...
3 lizensen für 150 dollar find ich aber nun eherlich gesagt auch nicht wirklich teuer... der preis geht mehr als in ordnung... zumal win7 nun tatsächlich auch kein schlechtes BS ist - da hat MS mal gute arbeit geleistet wie ich finde...

selbst für EINE lizens gingen 150 dollar gerade noch klar... es handelt sich schließlich um ein BS... ich verstehe manche leute nicht, welche "gerne" 50 euro oder mehr für ein spiel ausgeben, aber wenn es um das BS geht wegen 100 euro jammern...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Microsoft veröffentlicht Windows 7 SP1 Convenience Rollup


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?