01.09.10 14:21 Uhr
 786
 

USA: 22-Jähriger überlebt einen Sturz aus dem 40. Stock eines Hochhauses

Wie die Polizei von New York mitteilte, hat ein 22 Jahre alter Mann einen Sturz aus der 40. Etage einen Hochhauses überlebt.

Wie Zeugen berichteten, war der junge Mann vom Dach des Gebäudes gesprungen und auf einem Fahrzeug gelandet.

Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei beschreibt seinen Zustand als sehr kritisch.


WebReporter: aynix1000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, New York, Sturz, Hochhaus, Wolkenkratzer
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen
Terroranschlag New York: US-Präsident Trump fordert Todesstrafe für Attentäter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2010 14:58 Uhr von honey_js
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Das: ist der Wahnsinn. Der muss einen ganz großen Schutzengel gehabt haben...
Kommentar ansehen
01.09.2010 15:27 Uhr von anderschd
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das überLEBEN: ist bestimmt nur medizinisch betrachtet korrekt formuliert.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen
Terroranschlag New York: US-Präsident Trump fordert Todesstrafe für Attentäter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?