01.09.10 10:14 Uhr
 788
 

Browsergame "Guns of Redemption" mit vielen Rollenspiel-Elementen veröffentlicht

Worldwidegames hat mit "Guns of Redemption" ein neues Browsergame herausgebracht. Einige Elemente sind dem Western-Shooter "Red Dead Redemption" entlehnt. Darüber hinaus gibt es jedoch einige Neuerungen, die das Game zu einem Eigenständigen machen und es nicht nur einen Ableger sein lassen.

Im Vordergrund von "Guns of Redemption" stehen die Rollenspiel-Elemente des Games. Der Spieler hat die Möglichkeit, mehrere Charaktere gleichzeitig mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Waffen und Kleidungsstücken auszustatten. Diese können über den Item-Shop bezogen werden.

In vielen verschiedenen Quests können wichtige Erfahrungspunkte gesammelt werden. Auf diverse Charaktere wurde ein Kopfgeld ausgesetzt, das - wenn man diesen besiegt - auf das Konto des Spielers wandert. "Guns of Redemption" wurde auf dem Playnik-Portal veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rollenspiel, Browsergame, Guns of Redemption
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2010 12:05 Uhr von Chibal
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die Ähnlichkeit zu Red Dead Redemption sind mir schon nach dem ersten Klick auf den Link in der Quelle ins Auge gesprungen ... hey wieso hab ich mir damals ne PS3 und später auch noch RDR gekauft wenn ich dieses MEISTERWERK von einem Spiel gratis online finde (--> natürlich Ironie, schaut euch dass Spiel an, mehr als Crap)

Was mir bei solchen "Spielen" immerwieder auffällt.. gibt es eigentlich da irgendwo ein Tool zum downloaden und erstellen von 0 8 15 online Piss-Browsergames Oo .. mal ehrlich die sind alle sowas vom selben Muster, da muss doch dass gleiche Engine dahinterstecken oder?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?