31.08.10 17:49 Uhr
 15.013
 

Dildo-Controller für Nintendo Wii angekündigt

Seit dem Release von Nintendos Wii haben bereits zahlreiche Zusatz-Geräte ihren Weg auf den Markt gefunden. Nun setzte Hersteller Mojowijo mit seiner Ankündigung eines Dildo-Controllers dem Peripherie-Wahn jedoch die Krone auf.

Im Peripherie-Bundle sind jeweils ein Aufsatz für weibliche und männliche Spieler enthalten, welche mit der Wii-Mote verbunden werden können.

Durch die Bluetooth-Verbindung mit einem PC werden mit Hilfe eines Programms Vibrationen erzeugt, welche die Controller für das Liebesspiel zweckentfremden sollen.


WebReporter: newsrunner247
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Nintendo, Wii, Controller, Dildo, Mojowijo
Quelle: www.gameradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
Walsrode: Pizzabote begegnet mitten in der Innenstadt einem Wolf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2010 17:55 Uhr von AnitaF
 
+47 | -5
 
ANZEIGEN
Das ist nix für mich: Ich bin da eher Ökologisch eigestellt. Frisches Obst und Gemüse....
Kommentar ansehen
31.08.2010 17:56 Uhr von Moouu
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Wtf? Wieso sollte sich jmd der auf nen Dildo aus ist zuerst ne Wii kaufen? Und so wie ich das sehe hat der großteil der Nutzer der "Familienkonsole" kein Interesse...
Kommentar ansehen
31.08.2010 17:59 Uhr von Honigbanause
 
+26 | -4
 
ANZEIGEN
Allein nur für diese kranke Idee gibts ein Plus xD
Kommentar ansehen
31.08.2010 18:12 Uhr von Glimmer
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Äpple würde die Dinger sperren: und jede weitere Software, die jemals von der Firma veröffentlicht wurde.
Kommentar ansehen
31.08.2010 18:56 Uhr von LhJ
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
ahja selbst wenns kein Fake ist,wirds nicht funktionieren.
Wie soll die lapprige Vibration durch einen bloßen Aufsatz in den selbigen gelangen?
Da kommt so gut wie gar nix an. Blödsinnige Idee.
Kommentar ansehen
31.08.2010 19:22 Uhr von rolf.w
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Nun: Es war nur eine Frage der Zeit, bis jemand dieses "Tabu" bricht.
Kommentar ansehen
31.08.2010 19:23 Uhr von Jones111
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frage mich, wann die Gesichts- und Bewegungserkennung von der XBox für sowas genutzt wird. Vlt. gibt´s dann auch Login mit Genitalienerkennung.

HAHAHAHA...
Kommentar ansehen
31.08.2010 19:42 Uhr von Cyrus8858
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Glimmer: Apple hat nichts mit der Wii zu tun ... Die ist von Nintendo ;)

b2t: An eine schön richtig dicke Gurke wird das Teil aber nicht rankommen ;)
Kommentar ansehen
31.08.2010 20:30 Uhr von klaudis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@anitaf: ökologie find ich auch besser :D;)
Kommentar ansehen
31.08.2010 21:19 Uhr von milliondead
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Quasi ein Wiibrator. *Ba-dum Tsch*
Danke, danke.
Was für ein tolles Publikum.
Kommentar ansehen
31.08.2010 23:21 Uhr von ylarie
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Also mal davon abgesehen dass es schon lange einen Wiibrator gibt, scheint hier weder der Autor dieser Meldung, noch der der Quelle den Unterschied zwischen einem Dildo und einem Vibrator zu kennen.
Kommentar ansehen
01.09.2010 09:05 Uhr von ness_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
und wie wollen sie werbung dafür machen die für die "ganze familie" geeignet is? xD
Kommentar ansehen
01.09.2010 09:13 Uhr von Sarrazin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mojowijo: Auch für männliche Spieler?

Muss ich haben, wann gibts das Teil zu kaufen?
Kommentar ansehen
01.09.2010 09:34 Uhr von Asasel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich weiß auch schon einen Namen für ein neues Spiel:

"Orgasmus - The Game". ;o)

Davon gibt es dann eine female (weibliche) und (männliche) Edition. :-)
Kommentar ansehen
01.09.2010 09:49 Uhr von honey_js
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ist ja witzig: Es gibt bestimmt ganz viele Wii-Spieler die während dem Spiel so sauspitz werden (wegen Supermario und co), dass sie froh sind, diesen Aufsatz zu haben und ihn nutzen zu können... bin ich mir ganz sicher... räusper. Die Kinder werden dann kurz in den Garten geschickt... mmppfhhh witzige Idee.
Wenn die Nachbarskinder auf einmal in Unterwäsche im Winter in den Garten ausgesperrt werden dann weist du dass dein Nachbar grade Wii-poppt... ;-)))

[ nachträglich editiert von honey_js ]
Kommentar ansehen
01.09.2010 10:32 Uhr von Das_Fred
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Falschmeldung: In der Quelle steht eindeutig, dass es sich nicht um einen Aufsatz für die Wii handelt.
Es handelt sich um einen Aufsatz für einen Wii-Controller, der aber nicht mit der Wii funktioniert, sondern via Bluetooth am PC.
Kommentar ansehen
01.09.2010 11:10 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na also wenns ein controller is: dann muesste man ja auch was damit steuern koennen oder ? also praktisch aehnlich einem joystick ;-)
Kommentar ansehen
01.09.2010 12:07 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Könnte man glatt als porno produzieren Gaming Girls #25

American Cheerleaders playing Wii #13
Kommentar ansehen
01.09.2010 14:22 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mhh hätten die Spaßvögel von diesem YouTube Clip mal Patent angemeldet. :D

http://www.youtube.com/...


Shii - Second Life :D
Kommentar ansehen
03.09.2010 00:47 Uhr von maniistern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aufsatz für: männliche Spieler??
Hoffe nicht das es für das ist was mir grade im kopf umherschirrt??
Kommentar ansehen
05.09.2010 01:38 Uhr von blaueaugen81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann: gibt es bestimmt bald das Spiel Wii Fick.
Kommentar ansehen
05.09.2010 21:49 Uhr von SeriousCee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube das wird in china DER renner :P:P
Kommentar ansehen
09.09.2010 13:46 Uhr von amaxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier hat sich wohl bisher noch keiner bis zum hersteller durchgeklickt ???

Angeblich gibt es Aufsätze für Männer und Frauen in einer Box, der für Männer sieht meiner Meinung nach nicht besonders ansprechend aus.
Interessant für die meisten Käufer dürfte wohl sein, dass man die Dinger über das Internet mit einander verbinden kann, vermutlich wirds dafür mal ein eignes Netzwerk geben, das ist dann eine völlig neue art von cybersex, eigentlich erstaunlich, dass es sowas noch nicht gibt. Ich sehe aber jetzt schon vorraus, dass da 90% Männer zum anonymen Cybersex in dem Netzwerk rumtummeln. Zum Betrieb benötigt man interessanterweise gar keine Wii-Konsole sondern nur die Wii-Controller, PC mit Internet und Bluetooth verbindung, wozu man dann überhaupt nopch die Wii-controller benötigt kapier ich nicht, da hätte man die auch gleich weglassen können und die Geräte etwas "erotischer" designen können, die sind beide viel zu monströs und das für den mann sollte man mal komplett neu gestalten, aber das werden die sicher beim anstehenden beta-test noch mitbekommen.

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?