31.08.10 16:39 Uhr
 364
 

Der Mann, der die Deutsche Einheit einleitete, würde alles wieder genauso machen

Er machte nicht nur positive Schlagzeilen, aber von Günther Krause wird vor allem eines in Erinnerung bleiben: Der Einigungsvertrag trägt seine Handschrift.

Günther Krause hatte ihn ausgehandelt und unterschrieben. Und er würde es wieder tun. Die Mehrheit der Menschen in der DDR wollte den Beitritt. Er erinnert daran, dass der Vertrag gut gewesen sei, nur wurde Vieles nicht umgesetzt.

Krause kann nicht nur politisches Hintergrundwissen und Anekdoten aus der Vergangenheit erzählen, sondern hofft mit seinem neuen Projekt auf eine goldene Zukunft: Er will aus Stroh Öl gewinnen (ShortNews berichtete).


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Vertrag, DDR, BRD, Mauerfall, Deutsche Einheit
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2010 19:18 Uhr von midn8
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@bast: oje... 40 Jahre Schande... "gehört zusammen"... oje...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?