31.08.10 13:24 Uhr
 234
 

Jennifer Aniston ließ Eizellen einfrieren

Jennifer Aniston soll sich seit längerem ein eigenes Kind wünschen, doch geklappt hat es bislang noch nicht. Jetzt will die Schauspielerin nichts mehr dem Zufall überlassen und hat angeblich Eizellen einfrieren lassen.

Ian Halperin, der Biograf bekannter Stars, soll diese Information von einer langjährigen Mitarbeiterin Jennifers erfahren haben.

Ihr Babywunsch könnte sich womöglich bald erfüllen, denn laut Promi-Biograf hat Jennifer sogar schon einen neuen Mann an ihrer Seite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MinaB
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jennifer Aniston, Kinderwunsch, Eizelle, Ian Halperin
Quelle: vip.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jennifer Aniston genervt von Fragen: "Kinderkriegen geht niemanden etwas an"
Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston
Wegen Brangelina flieht Jennifer Aniston aus Los Angeles

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jennifer Aniston genervt von Fragen: "Kinderkriegen geht niemanden etwas an"
Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston
Wegen Brangelina flieht Jennifer Aniston aus Los Angeles


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?