30.08.10 22:11 Uhr
 643
 

Fußball: Der FC Schalke 04 verpflichtet Klaas-Jan Huntelaar

Schalke 04 schlug erneut auf dem Transfermarkt zu und verpflichtet den 27 Jahre alten Klaas-Jan Huntelaar. Damit wechselt der 1,86 Meter große Stürmer für rund 14 Millionen Euro Vom AC Mailand zu den blau-weißen "Knappen". Mit diesem Coup bekommt Raúl einen echten Knipser an seine Seite.

Der holländische Nationalspieler war schon lange im Gespräch des aktuellen Vizemeisters aus Gelsenkirchen. Erst nachdem der 24 Millionen Deal zwischen AC Mailand und dem FC Barcelona über den Wechsel des Stürmers Zlatan Ibrahimovic zum "AC Milan" beschlossen wurde, überschlugen sich die Ereignisse.

Am Montag Abend dann, nach vier Stunden Verhandlung stand der Wechsel zu Schalke fest. Der Holländer schaffte seinen Durchbruch beim Ajax Amsterdam und schoss in der holländischen Liga in 107 Spielen 94 Tore. In der Saison 2006/2007 wurde er zum "Weltbesten Torschützen" ausgezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eXecube
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, FC Schalke 04, Klaas-Jan Huntelaar
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2010 22:29 Uhr von Krawallbruder
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Okay Frieden auf Schalke bereits gestern wiederhergestellt und jetzt noch nen neuen Stürmer. Jetzt gibt es keine Ausreden mehr. Ich will Tore sehen...

Attacke...
Kommentar ansehen
30.08.2010 22:38 Uhr von Darth Stassen
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Man kann ihnen zu diesem Transfer zwar wirklich nur gratulieren, aber Meister werden sie deswegen trotzdem nicht!
Kommentar ansehen
30.08.2010 22:44 Uhr von Pabig93
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Na klar 200 Mollionen Schulden und Transfers tätigen wie nichts, na ich hoffe mal, dass das richtig schön nach hinten losgeht und mit Lizenzentzug endet.
Kommentar ansehen
30.08.2010 22:56 Uhr von the_chosen_son
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ok jetzt haben sie einen Sturm der wirklich gut ist aber um ein Spiel zu gewinnen, sollte man keine Abwehr auf Regionalliga Niveau haben
Kommentar ansehen
30.08.2010 23:46 Uhr von Slaydom
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
wie die: sich alle aufregen, wo BVB mit dem Berg schulden da stand, haben selbst die meisten Schalker gesagt, den muss geholfen werden, eine Bundesliga ohne Derby ist nichts... Sogar ein FS hat schalke für die Dortmunder gemacht....
Kommentar ansehen
30.08.2010 23:50 Uhr von Kampfguppy
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
der Zwangsabschied rückt näher!
Kommentar ansehen
31.08.2010 00:15 Uhr von Jart
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Oh man: was hier gelabert wird...zwangsabstieg....Lizenzentzug...xD

Klar hat Schalke Schulden...aber die werden sie auf lange Zeit abgebaut haben. Meint ihr die in der Chefetage haben keine BWL Kenntnisse? Meint ihr die Wissen nicht wies Finanziell aussieht?

Zur Verpflichtung: Klasse sache ich freu mich ihn in 2 Wochen in Aktion zu sehn. :)
Kommentar ansehen
31.08.2010 00:32 Uhr von Umitar
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Jart: auf lange sicht, ja... aber sollte man nicht eher ein unternehmen führen, OHNE schulden zu machen?

Haben andere Vereine auch geschaft... siehe bayern, bremen... und das sowas wie schulden machen um erfolgreich zu sein, auch mal richtig nach hinten losgehen kann, sieht man ja am beispiel dortmund...
Kommentar ansehen
31.08.2010 00:39 Uhr von Slaydom
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@umitar: Die Wirtschaft wie wir sie kennen funktioniert nur mit Schulden ;)
Aber klar es ist wichtig Schalke Schuldenfrei zu bekommen und Schalke gibt ja auch nicht jedes Jahr 30 Mio aus, letzte Saison haben sie garnichts ausgegeben...
Man kann aber kein Buli verein entschulden, indem man nichts investiert, jedoch sollten mit den neuen Leuten auch Erfolge kommen.
Kommentar ansehen
31.08.2010 02:00 Uhr von mcbeer
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Meister: wird Schalke auch dieses Jahr nicht und nächstes nicht........Da hilft auch kein Huntelaar oder Raul oder Metzelder.
Kommentar ansehen
31.08.2010 04:19 Uhr von eScapLaY
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Magath hat die Mannschaft zerpflückt. Ich halte viel von Huntelaar... aber seine letzten Erfolge waren auch in der Niederlande. Weder bei Real noch bei Mailand hatte er was zustande gebracht. Und nun der Wechsel? Zu Raul? Die Schalker brauchen einen Knisper! Weder Raul noch Huntelaar haben diese Qualitäten.. zumindest haben sie diese schon lange nichtmehr gezeigt.

Magath hats versaut.. nach der letzten Saison war so viel Respekt da, sowohl vor Magath als auch Schalke!

Ist hiermit wieder weg :D Obwohl ich Huntelaar immer noch klasse finde!

[ nachträglich editiert von eScapLaY ]
Kommentar ansehen
31.08.2010 12:00 Uhr von Prisma2003
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@MerZomX: als kuranyi sich für moskau entschieden hat, war auf schalke noch nicht klar, dass sie nächste saison CL spielen, sonst hätte man kuranyi wohl gehalten.

westermann konnte kein platz in der innenverteidigung zugesagt werden, darum ist er gegangen, aber im nachhinein denkt FM sich bestimmt auch, daß das wohl ein fehler war, denn schlechter als metze häte es westermann auch nicht machen können... das gleiche gilt leider auch für bordon...

westermann und bordon abzugeben und metzelder zu verpflichten sehe ich als fehler, die restlichen transfers gehen mMn schon sehr in ordnung!
Kommentar ansehen
31.08.2010 15:37 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bastb: Bei spielern geht auch viel mit Trikot verkäufen. Bei Raul haben sie 2 Jahresgehälter schon sicher durch trikotverkäufe...
Huntelaar wird auch seine Trikots verkaufen, also wird sich das Finanziell schon lohnen...
Auerdem ist Huntelaar ein Topspieler, der leider in der letzten Zeit vVerletzungspech hatte...
Kommentar ansehen
31.08.2010 19:38 Uhr von James.Ryan
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Magath :D Versucht sich jetzt schoen mit neuen Transfers aus der Scheiße zu reiten. Ich finds schwachsinnig. Die haben das geld nicht und kaufen sich noch mehr >.>
Kommentar ansehen
31.08.2010 21:25 Uhr von Slaydom
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@james: sie müssen das Geld ja haben, sonst könnten sie nicht solche Transfers tätigen...

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?