30.08.10 16:41 Uhr
 1.052
 

Syrien: Osman Ahmad (125) gestorben

In der syrischen Stadt Hasaka starb heute Osman Ahmad im Alter von 125 Jahren. Ahmad kam 1885 in al-Saadiyah zur Welt, als das (heutige) Syrien noch unter der Herrschaft der Türken stand.

Ahmad erlebte vieles in seinem langen Leben. So war er 1916 Zeuge der Großen Arabischen Revolution, die in der Unabhängigkeit Syriens resultierte. Auch musste er mit ansehen, wie Frankreich das Land zwischen 1920 und 1946 besetzte.

Osman Ahmad hatte insgesamt 187 Kinder und Enkel. Sein 74-jähriger Sohn gibt an, sein Vater hätte zudem nie geraucht. Mit seinen 125 Jahren war Ahmad aber nicht der älteste Mensch des Landes. 1999 starb nämlich Hussein Shadly - er wurde 148 Jahre alt und war die älteste Person Syriens.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Syrien, Alter, Revolution
Quelle: www.finanznachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht
Diverse Supermärkte müssen Eier zurückrufen - Verdacht auf Salmonellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2010 16:48 Uhr von Muay_Boran
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ein langes: fröhliches Leben, man was will man mehr der muss doch in seinem Leben mindestens 30 Frauen gehabt haben.
Kommentar ansehen
30.08.2010 16:56 Uhr von Spafi
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch: Sonst heißt es doch immer, dass gerade wieder die älteste oder zweitälteste Person der Welt mit etwa 115-120 gestorben sei. Und jetzt sollen plötzlich 125 und 148 drin sein?
Kommentar ansehen
30.08.2010 17:03 Uhr von mr.jac
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Spafi: http://de.wikipedia.org/...

Interessanter Artikel. :)
Kommentar ansehen
30.08.2010 17:16 Uhr von dr.b
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Quack Quack: sprach die Ente
Kommentar ansehen
30.08.2010 17:37 Uhr von lu10
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Psst, wenn das unsere Politiker hören, gibt es: Rente erst mit 120...
Kommentar ansehen
30.08.2010 19:11 Uhr von FirstBorg
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Karl Ranseier ist tot.

Der wohl erfolgloseste Selbstmörder starb bei dem Versuch sich selbst umzubringen.
Kommentar ansehen
30.08.2010 19:27 Uhr von KellerW2
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Osman Ahmad (125) gestorben: und in Peking ist ein Fahrrat umgefallen
Kommentar ansehen
30.08.2010 19:37 Uhr von groehler
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Fahrrat?!?

Is der verwandt mit Murat, dem besten Freund von Osman Ahmad? ^^

YMMD :D
Kommentar ansehen
01.09.2010 07:51 Uhr von wapa17
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja wenns wirklich stimmen sollte, waere 125 auch nicht sooooooo furchtbar alt.
Nur: den "Geburtsurkunden" in jenen Laendern wird man nicht allzuviel Glauben schenken koennen.

In Russland - etwa in den 90ern - in einer Gegend im Kaukasus, welche fuer das hohe Alter seiner maennlichen Bewohnen bekannt war, ist man dahintergekommen, dass jahrzehntelang die Geburtsdaten gefaelscht wurden, um dem Militaerdienst zu entgehen.

[ nachträglich editiert von wapa17 ]
Kommentar ansehen
01.09.2010 15:02 Uhr von honey_js
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schon: krass. So alt muss man erst mal werden. Aber anderer Seits... will man denn überhaupt so alt werden? Wahnsinn der wird 3x so alt wie der Durchschnitt...
Kommentar ansehen
02.09.2010 14:01 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nach den Berichten: in letzter Zeit kann man die ganzen Berichte irgendwie nicht glauben.


http://www.n24.de/...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?