30.08.10 12:53 Uhr
 1.205
 

Harte Konsequenzen gegen Thilo Sarrazin gefordert

Der durch seine als ausländerfeindlich und rassistisch bezeichneten Äußerungen in die Schlagzeilen gekommene SPD-Politiker und Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin ist zu einer "unerträglichen Belastung für eine öffentliche Institution wie die Bundesbank" geworden, so der ver.di-Vorsitzende Frank Bsirske.

Die Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nannte Sarrazins Äußerungen "vollkommen inakzeptabel". Auch in der eigenen Partei findet Sarrazin keinen Rückhalt mehr. "Seine Auffassungen sind weit abgedriftet von den Werten der Sozialdemokratie", so SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles.

Die SPD hat angekündigt, ein Parteiausschlussverfahren zu bemühen, falls Sarrazin nicht freiwillig austrete. Auch die Pressewelt verdammt geschlossen die Äußerungen Sarrazins.


WebReporter: ckh
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Rassismus, Bundesbank, Thilo Sarrazin, Antisemitismus
Quelle: www.freie-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Thilo Sarrazin hält Donald Trump für einen Friedensstifter
Thilo Sarrazin:"Muslimische Männer sind gewaltbereiter als alle anderen Gruppen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2010 12:53 Uhr von ckh
 
+32 | -4
 
ANZEIGEN
Es ist offensichtlich, dass sich niemand in dieser Debatte mit den Inhalten von Sarrazins Buch befasst. Diese populistische Welle der Empörung scheint doch wirklich lächerlich, wenn man bedenkt, dass sie die beste PR-Kampagne für Sarrazins Buch darstellt. Allein mit den Tantiemen wird er sich zur Ruhe setzten können, wenn er es wünscht.
Kommentar ansehen
30.08.2010 12:57 Uhr von Ned_Flanders
 
+13 | -39
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.08.2010 12:59 Uhr von borgworld2
 
+21 | -7
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal wieder: wieviele Leute nur die Überschrift der Zeitungen lesen aber sich nicht um den Text kümmern.
Die Leute die jetzt am leutesten schreien haben bestimmt nichtmal das ganze Interview gelesen.
Kommentar ansehen
30.08.2010 13:14 Uhr von EIKATG
 
+41 | -5
 
ANZEIGEN
Ich sags immer wieder was hat den der Herr Sarrazin schlimmes gemacht???
Ich hab bis jetzt kein vernünftiges Gegenargument zu seinen Thesen gelesen oder gehört.
Es sind immer nur die üblichen Standardfloskeln gegen ihn, nicht mehr.

Aber wie man sieht, kann man bei uns ja auch eins über die Rübe bekommen wenn man die Wahrheit sagt... Sad but true
Kommentar ansehen
30.08.2010 13:21 Uhr von opheltes
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
jeppa: Und wenn er weg ist ist alles wieder normal ~als wenn nichts geschehen ist.

:/
Kommentar ansehen
30.08.2010 13:26 Uhr von Karma-Karma
 
+6 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.08.2010 13:38 Uhr von borgworld2
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@Karma-Karma: Echt in dem Tollen Beitrag soll ein gegenARGUMENT versteckt sein?
Also ich hab keins gefunden.
Kommentar ansehen
30.08.2010 14:04 Uhr von TrangleC
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Zitat: "Seine Auffassungen sind weit abgedriftet von den Werten der Sozialdemokratie", so SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles.

Werte der Sozialdemokratie? Die ganze SPD ist doch schon zu Schröders Zeiten und endgültig wärend der Großen Koalition davon "abgedriftet".
Wenn die alten Hasen aus "Willis" Zeiten noch das Sagen hätten müssten die die komplette Führungsriege samt Frau Nahles aus der SPD schmeissen wenn das ein Argument wäre.
Kommentar ansehen
30.08.2010 14:09 Uhr von sicness66
 
+3 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.08.2010 14:10 Uhr von EIKATG
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
@Karma-Karma: Also ein Gegenargument (oder gleich mehrere...) sehen anders aus. Und falls du es anders siehst, es steht dir gerne frei eins oder zwei zu zitieren
Kommentar ansehen
30.08.2010 14:10 Uhr von chefcod2
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
An der "geschlossenheit": der Medien sieht man mal wieder, wie Volksnah unsere Diktatur doch ist.
Verlogenes Pack...

[ nachträglich editiert von chefcod2 ]
Kommentar ansehen
30.08.2010 14:41 Uhr von supermeier
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
Wer mit offenen Augen: und wachem Verstand durch diverse Gegenden zieht braucht kein Buch zu lesen um die berechtigte Angst zivilisierter und anständiger Mitbürger zu verstehen.
Kommentar ansehen
30.08.2010 14:50 Uhr von CommanderRitchie
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Meinungsfreiheit ade !! Wer von der Heuschlerschiene abspringt und tachles redet, muß Mundtot gemacht werden - erst mit leichtem Druck - und wenn es nicht funktioniert, dann eben Rabiat (Existenzentzug, öffentliche Herabsetzung, usw. !!) Einfach ätzend sowas !!

Soviel zur Meinungsfreiheit in Deutschland.

Das ist wieder ein Exempel, das statuiert werden soll - zur Abschreckung - nicht das die Bevölkerung der BRD den Mund zu weit aufmacht.
Kommentar ansehen
30.08.2010 14:51 Uhr von iamrefused
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
ja genau: und es geht weiter in der schillernden fake welt der bundesregierung - hauptsache die merkel kriegt noch ein "lächeln" über die lippen.

[ nachträglich editiert von iamrefused ]
Kommentar ansehen
30.08.2010 15:04 Uhr von atrocity
 
+2 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.08.2010 15:13 Uhr von iamrefused
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
achso: eigentlich kann man sagen, 85% der ausländer die hier her kommen, kriminelle subjekte sind!

und das geht mir auf den sack, ich hab nicht jahrzehnte gelernt um jetzt zuzugucken wie alles wieder den berg abgeht.

deshalb gucke ich die auf der strasse jetzt auch absichtlich unfruendlich an oder wenn sie sich nicht bemühen schnell von der strasse zu kommen, kommt auch der ein oder andere spruch.

die machen ja nicht mal anstalten... - ruhen sich auf fremden lorbeeren aus und das kotzt mich an!!!

wenn ich dadurch für euch zum nazi werden, dann ist das so,
dann sagt das mehr über euch als über mich...

oder nein noch besser - leute lasst und nur noch für fremde arbeiten , wir spenden die kohle direkt ins ausland und lassen unsere kinder verhungern. dann sind glaub ich alle glücklich.
Kommentar ansehen
30.08.2010 15:20 Uhr von atrocity
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.08.2010 15:33 Uhr von iamrefused
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@atrocity: eigentlich red ich nicht mit leuten die das wort troll benutzen....

ich komm von der strasse du brauchst mir keine märchen erzählen. kriminell bleibt kriminell und gehört weggesperrt.

arbeitende mehrheit - muhahahaa haa ha ha ich kann nicht mehr....
an was arbeiten die denn?
am untergang deutschlands!?

kann ich drauf verzichten - auf alle die mir nichts beibringen können!...

und dann tun sie auch noch so als ob sie mir die meinung sagen könnten und über mir stehen!!! affengeil :D
geistiges vakuum....
Kommentar ansehen
30.08.2010 15:47 Uhr von atrocity
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.08.2010 15:57 Uhr von Shoiin
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
@atrocity: Intelligenz nicht vererbbar? Mach dich mal n bisschen schlau, bevor du so abgehoben daherredest.

Einem Review von 2010 zufolge reichen die Schätzungen über den genetischen Anteil der Varianz von Intelligenz von 30 bis 80 %. http://de.wikipedia.org/...

Gibt auch noch seriösere Quellen..

[ nachträglich editiert von Shoiin ]
Kommentar ansehen
30.08.2010 15:58 Uhr von manbearpig
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Big Brother geht weiter? Für einen Moment hatte ich gedacht ich bin hier in einer Klaus-Pro vs. Anti - Diskussion der diesjährigen BB Staffel geraten. Auf jeden Fall sind hier ganz genau die gleichen Verhaltens- und Argumentationsmuster am Werk. Wenigstens weiß ich jetzt, dass derartige Diskussionen reine Unterhaltung sind und mehr nicht.
Kommentar ansehen
30.08.2010 16:23 Uhr von iamrefused
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@atrocity: es geht hier nicht um mich alter, ich hab einen beruf und genug berufserfahrung um mitreden zu können.

ich red hier nicht für mich, ich rede hier für die leute die keine möglichkeit haben sich dagegen zu wehren.

ich hab sie noch nie für was gebraucht, kann mir auch nicht vorstellen wofür.

guckt mal über euren tellerrand leute und fragt euch mal ob sie das selbe für euch getan hätten! ja genau, niemals!!!

deine zynischen äusserungen sagen mir nur das du versuchst mit allen mitteln dagegen zu wehren, gegen die wahrheit.
und deine hartarbeitenden freunde können ja auch hier bleiben. so lange sie ihre traditionen halbwegs ablegen. :P muss ihc auch wenn ich in ein anderes land einfalle :P

ich weiss auch das einige derer landsleute fast genau so denken wie ich, aber dann hätten sie besser auf sie aufpassen müssen und sie von ihr glorreichen heldentat abhalten sollen. tolleranz = zero zero :P
Kommentar ansehen
30.08.2010 16:41 Uhr von atrocity
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
@iamrefused: Tut mir leid, nun wird dein geschreibsel so wirr das ich dir nicht mehr folgen kann. Eventuell wäre es sinnvoll wenn du deinen Nick in "iamconfused" änderst?

Wie bei vielen Debatten hier auf Shortnews bzw. generell im Internet bin ich mir recht sicher das die breitee Öffentlichkeit ein ganz anderes Bild hat wie es hier immer scheint :)
Kommentar ansehen
30.08.2010 17:12 Uhr von Alice_undergrounD
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
gutmenschen: sie sind zum kotzen, diese elenden verlogenen heuchlerischen naiven bastarde...
Kommentar ansehen
30.08.2010 17:20 Uhr von Flutschfinger
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
wenns hart auf hart kommt muss er die hier

http://bigsid.bplaced.net/...

absetzen !

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Thilo Sarrazin hält Donald Trump für einen Friedensstifter
Thilo Sarrazin:"Muslimische Männer sind gewaltbereiter als alle anderen Gruppen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?