30.08.10 06:52 Uhr
 4.340
 

PlayStation 3-Jailbreak ermöglicht Homebrew-Anwendungen

Die Entwickler des PS3-Jailbreaks haben sich heute zu den weiteren Features des USB-Chips geäußert. Demnach wird es mit dem Dongel nicht nur möglich sein, raubkopierte Spiele auf der Konsole lauffähig zu machen. Auch die Homebrew-Community soll mit dem Jailbreak unterstützt werden.

Laut Ozmodchip arbeiten namhafte Programmierer bereits an ersten Tools für Sonys Next-Gen-Konsole. Erste Releases werden bereits im Laufe der Woche erwartet.

Der USB-Modchip für PS3 wir voraussichtlich ab 1. September 2010 erhältlich sein. Sony versucht derzeit, vor Gericht ein langfristiges Verkaufsverbot zu erwirken.


WebReporter: newsrunner247
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, PlayStation 3, PS3, Jailbreak, Homebrew
Quelle: www.gameradio.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2010 07:18 Uhr von Haruhi-Chan
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
hmpf: Die sollen sich nicht so haben, mein Gott. Homebrew auf der Konsole, das wird bestimmt den Gewinn drastisch sinken..
Ich werd mir meine Spiele trotzdem kaufen, einfach weil man sie günstig überall im Internet bekommt (nein man ist nicht gezwungen 60€ hinzublättern, die meisten kriegt man sogar schon für 10-20€) und weil sie sich schön im Regal machen.

Woher kommt eigentlich dieses beknackte Wort Jailbreak, das man mittlerweile überall hört, worin liegt der Unterschied zu Hack?
Kommentar ansehen
30.08.2010 08:22 Uhr von Slingshot
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@ Haruhi-Chan: Jailbreak = Gefängsnisausbruch

Für jeden Bullshit braucht man ein extra Wort, damit man sich schön aus der Masse erheben kann.
Kommentar ansehen
30.08.2010 08:22 Uhr von JesusSchmidt
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
das sind keine "news": es ist schon lange bekannt, dass das dongle die ps3 in den dev-mode versetzen soll. selbstverständlich kann man mit ´ner entwicklerkonsole auch entwickeln.
Kommentar ansehen
30.08.2010 08:24 Uhr von Haruhi-Chan
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Danke^^: @Slingshot
Ok, danke. Da bestätigt sich also mein Verdacht, dass das nur ein Wort ist, um sich cool zu fühlen XDD
Kommentar ansehen
30.08.2010 08:51 Uhr von antiSith
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
fada: jailbreak daher weil es mit dem iphone entwickelt wurde

damals konnte nämlich durch den ersten jailbreak das iphone im vollen umfang genutzt werden ohne apple sperre blah bockmist
Kommentar ansehen
30.08.2010 09:11 Uhr von lossplasheros
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
ich würde mir das teil wegen Homebrew kaufen: natürlich ^^

weil Homebrew ja auch sooo toll für die breite Masse ist...

fürn paar freeks vielleicht - aber das wars dann auch :-)
Kommentar ansehen
30.08.2010 11:25 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@lossplasheros: och das würd ich so gar nicht mal sagen... wenn ich so an handys denke, da gibts sehr viel homebrew und die sind teilweise echt gut und nützlich...

denke, da werden sachen kommen, die die ps3 dann kann von denen wir jetzt einfach nur noch nich denken, dass sie es mal können kann ;) mal abwarten und tee trinken, nicht nutzen kann man es immernoch
Kommentar ansehen
30.08.2010 13:34 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@lou-heiner: alles falsch?

"1. das dongle ist KEIN CHIP. es versetzt die ps3 nur in den dev modus."

doch. wenn die software direkt auf dem flash eines normalen usb-sticks wäre, würde den keiner kaufen.

"2. können damit keine raubmordkinderpornoterroristenkopien gespielt werden."

das konnte man mit dem twilight hack + homebrewchannel aufm wii auch nicht unmittelbar. wirklich lang gedauert hat es aber nicht.

"3. wird dieses dongle mit dem nächsten zwangsupdate deaktiviert, der dev modus wie das linux wegrationalisiert und das online spielen damit ausgeschlossen. "

reine spekulation.
Kommentar ansehen
30.08.2010 16:09 Uhr von chakki90
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
scheisse! Ich finde es voll scheisse, weil dann keine neuen spiele mehr rauskommen weil ea,rockstar games.........kein geld mehr einnehmen.Ihr müsst auch überlegen wenn Sony kein gewinn mehr macht geben die keine ahnung wieviel geld zum lösen des problems aus.dann kann man damit rechnen das online spielen bald geld kostet.am 30 september kommt fifa11 und wenn ea keine kohle bzw nicht genug einnimmt kommt z.B. kein fifa 12 usw.
Kommentar ansehen
30.08.2010 16:40 Uhr von smokeyy2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naund? ist doch geil, emulatoren alles mögliche wie bei der guten alten psp und sollte selbst ein update kommen von sony um das rauszubaun, dann setzt sich irgendwer an das update und baut die funktion wieder ein, gabs ja schonmal.. jetz entwickelt sich ein schönes katz&maus spiel..
Kommentar ansehen
30.08.2010 20:39 Uhr von Plazebo2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ chakki90: Genau dadurch wird der Konzern Sony mit EA und Rockstars untergehen und verkaufen dann nur noch die Gummibärchen die du kaufst. omg

Wenn Sony für online spielen Geld verlangen will dann machen sie das sowieso.

[ nachträglich editiert von Plazebo2 ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?