29.08.10 19:52 Uhr
 150
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund holt drei Punkte in Stuttgart

In einem weiteren Sonntagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der VfB Stuttgart mit 1:3 (0:3) gegen Borussia Dortmund. 40.500 Besucher sahen die Partie.

In der 5. Minute gingen die Dortmunder in Führung, weil Khalid Boulahrouz (VfB) den Ball im eigenen Tor versenkte. Zuvor hatte Marcel Schmelzer (BVB) geflankt. Lucas Barrios sorgte dann, nach Vorarbeit von Kevin Großkreutz, für das 2:0 der Borussia.

Mario Götze sorgte dann in der 38. Minute per Kopfball für den dritten Treffer des BVB. Cacau erzielte in der zweiten Halbzeit das Tor für die Gastgeber, zu mehr reichte es dann aber nicht.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Borussia Dortmund, VfB Stuttgart
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2010 06:07 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yes: So macht Fußball richtig Spaß!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?