29.08.10 16:25 Uhr
 191
 

Bahn zahlt 2,7 Millionen Euro Entschädigung an Opfer der defekten Klimaanlagen

Auch wenn die Deutsche Bahn bereits 2,7 Millionen Euro Schmerzensgeld an über 23.000 Geschädigte gezahlt hat, ist ein Ende nicht in Sicht. Es gebe noch viele unbearbeitete Anträge, so die Bahn.

Um das Image des Konzerns zu wahren hatte der Vorstand beschlossen, jedem Geschädigten 500 Euro zu zahlen.

Hintergrund war der Ausfall von Klimaanlagen in über 50 Fernzügen.


WebReporter: chaostheory
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Opfer, 7, Deutsche Bahn, Entschädigung, Klimaanlage
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2010 16:25 Uhr von chaostheory
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde gut, dass die Bahn auch ohne große Klagen so verhältnismäßig viel Geld bezahlt. Das Image ist sowieso schon angekratzt genug.
Kommentar ansehen
29.08.2010 17:00 Uhr von Mathew595
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
find ich: schön das man so entgegenkommt.
Kommentar ansehen
08.09.2010 16:27 Uhr von cronixs
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Super: in anderen Ländern ist es ganz normal vor sich hin zu Kochen...

Ok: Aber wir Leben in DE ich weiss.. Hier gehts auch anders ;)

Find das sehr sehr gut von der Bahn... In anderen öffentlichen Verkehrsmitteln gabs das teilweise auch (also die Hitze) da zahlt niemand einen einzigen Cent.. Die erhöhen nur fleissig weiter ihre Fahrpreise..

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?