29.08.10 16:11 Uhr
 239
 

SpaceDays 2010 in Darmstadt: Vorträge über Science-Fiction und Raumfahrt

Am 4. und 5. September 2010 finden in Darmstadt die "SpaceDays 2010" statt. Die Modellbau-Ausstellung ist speziell auf Themen aus dem Science-Fiction und Fantasy-Bereich ausgelegt und die einzige ihrer Art in Deutschland. Das Rahmenprogramm beinhaltet aber auch einige interessante Vorträge.

Beispielsweise wird ein langjähriger Mitarbeiter der Europäischen Weltraumorganisation ESA einen Vortrag über aktuelle und zukünftige Raumfahrtprojekte halten. Professor Dr. Markus Roth von der Universität Darmstadt wird versuchen, den Besuchern "die Physik in Star Trek" verständlich zu machen.

Erwähnenswert ist auch ein Vortrag über das Werk von H.R. Giger, der unter anderem die Monster aus den "Alien"- und "Species"-Filmen schuf. Weitere Referate thematisieren etwa den "Mythos 2012", nach dem am 21.12.2012 ein einschneidendes Ereignis bevorstehen soll, weil der Maya-Kalender dann endet.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Star Trek, Raumfahrt, Darmstadt, Science-Fiction
Quelle: www.fictionbox.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino möchte gerne nächsten "Star Trek"-Film drehen
"Star Trek"-Schauspieler George Takei dementiert sexuelle Belästigung
"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2010 16:11 Uhr von alphanova
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Einige der genannten Themen find ich durchaus interessant. Speziell der Vortrag über die Raumfahrtprojekte und natürlich die Physik in Star Trek (für Trekkies ein Muss*g*) wären da meine Favoriten ;)
Kommentar ansehen
31.08.2010 19:15 Uhr von FirstDarkchild
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Alphanova: Hast Du dazu auch eine Seite die evt. Ticketvorverkauf dafür Regelt oder einen Plan hat was alles dort zu finden sein wird ??

Wäre nämlich mal was für mich :D ?

Gruss
Kommentar ansehen
01.09.2010 12:28 Uhr von alphanova
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@FirstDarkchild: schau mal die offizielle Homepage an, da gibts Infos über Eintrittsgelder usw

http://www.spacedays.de/...
Kommentar ansehen
02.09.2010 00:58 Uhr von FirstDarkchild
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Alphanova: Dank Dir.

Gruss

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino möchte gerne nächsten "Star Trek"-Film drehen
"Star Trek"-Schauspieler George Takei dementiert sexuelle Belästigung
"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?