29.08.10 15:59 Uhr
 5.927
 

Futuristische Nike-Schuhe aus "Zurück in die Zukunft 2" zum Patent angemeldet

Jeder der "Zurück in die Zukunft" kennt, kennt sicher auch die ganzen Besonderheiten wie das Hoverboard, fliegende Autos, Hologramm-Haie, fahrende Mülleimer oder selbstschnürende Schuhe.

Die selbstschnürenden Schuhe zumindest könnten in Zukunft Realität werden. Denn der Sportbekleidungshersteller Nike hat diese Schuhe mit Selbstschnürfunktion nun zum Patent angemeldet.

Wann diese Schuhe nun am Ende erhältlich sein sollen, steht allerdings nicht fest. Aber um dem Film gerecht zu werden, ist noch fünf Jahre Zeit.


WebReporter: Freddy1983
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Patent, Schuh, Nike, Zurück in die Zukunft
Quelle: www.kino.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Produzent: Von "Zurück in die Zukunft" soll es kein Remake geben
"E.T."- und "Zurück in die Zukunft"-Produzenten: Es wird keine Remakes geben
Selbstbindender Schuh aus "Zurück in die Zukunft" wird ab 1. Dezember verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2010 15:59 Uhr von Freddy1983
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant wäre wahrscheinlich die Realisierung solcher Schuhe. Mich würde schon interessieren, inwiefern da die Elektronik und Mechanik zum Einsatz kommt, geschweige denn die Energieversorgung. Aber ich sehe es schon kommen. In 20 Jahren weiß unser Nachwuchs wahrscheinlich nicht mal mehr wie man sich die Schuhe bindet.^^
Kommentar ansehen
29.08.2010 16:26 Uhr von nonotz
 
+0 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.08.2010 16:38 Uhr von licence
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Patent da drauf ^^ nicht das auf einmal die filme macher klagen ;)
Kommentar ansehen
29.08.2010 20:13 Uhr von janoschf1
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
geil: kauf ich mir sofort + die jacke die sofort trocken wird
Kommentar ansehen
29.08.2010 20:13 Uhr von d.greenleaf
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
auf sneakers: mit powerlaschen warte ich schon lange.
her damit nike!!
Kommentar ansehen
29.08.2010 21:33 Uhr von tulex
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ist gekauft!

Ich fand die schon cool als ich den Film das erste Mal gesehen hab.

Aber viel wichtiger: Die sollen mal endlich das Hoverboard erfinden!
Kommentar ansehen
29.08.2010 21:36 Uhr von antiSith
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.08.2010 22:14 Uhr von Pirogangster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
omg: 3-2-1..... meins :P hammer teil jetzt warte ich auch noch auf das hoverboard^^
Kommentar ansehen
29.08.2010 22:22 Uhr von Matt200
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
klettverschluss?!
Kommentar ansehen
29.08.2010 23:08 Uhr von wupfi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Man ist doch vor Jahren bereits fast dort gewesen: Ich erinnere nur an diese Schuhe wo man nur an einer "Disc" drehen musste zum zumachen.
Ein ähnliches System einfach mit nem kleinem Servo ausstatten.
Kommentar ansehen
30.08.2010 09:30 Uhr von a_gentle_user
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ich dachte: man darf nichts zum patent anmelden was bereits der öffentlichkeit vorgeführt wurde?
Kommentar ansehen
30.08.2010 10:22 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
niewieder nike. 50 oder mehr euro für in vietnam zusammengebastelte turnschuhe? diesen fehler habe ich nur einmal gemacht. nike ist verarschung pur.

schnellverschlüsse für schuhe sind nichts neues. so wie im film wird es eh nicht. eher wieder was zum drehen der schnürsenkel oder so.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Produzent: Von "Zurück in die Zukunft" soll es kein Remake geben
"E.T."- und "Zurück in die Zukunft"-Produzenten: Es wird keine Remakes geben
Selbstbindender Schuh aus "Zurück in die Zukunft" wird ab 1. Dezember verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?