28.08.10 19:06 Uhr
 112
 

Ölpreise nach auf und ab im Plus

Die Ölpreise haben am gestrigen Freitag den Handel im Plus beendet. Ausschlaggebend waren die Aussagen von Ben Bernanke, er ist der Leiter der US-Notenbank. Der Chef der Fed hatte erneut erklärt, dass, für den Fall, dass die US-Wirtschaft schwächelt, Maßnahmen ergriffen werden.

Am Freitagabend war dann ein Fass (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate (Oktober-Kontrakt) 73,91 (Donnerstagabend: 73,36) US-Dollar wert.

Zu diesem Zeitpunkt wurde ein Barrel Nordseeöl der Sorte Brent mit 75,79 (Freitag: 75,02) US-Dollar gehandelt.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Öl, Plus
Quelle: www.volksfreund.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2010 20:02 Uhr von ROBKAYE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein tolles Video zum Thema Ölpreis da wird einem so einiges klar, wenn man das gesehen hat...

http://www.youtube.com/...

Wie werden verarscht und nochmals verarscht, was den Ölpreis, sowie die "künstliche" Verknappung und die damit einhergehende Preissteigerung angeht...

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?