27.08.10 10:18 Uhr
 5.132
 

"BlackBerry-Daumen" wird zur neuen Volkskrankheit

Immer mehr Menschen bekommen gesundheitliche Probleme, weil sie ihr Smartphone zu häufig benutzen.

Einer amerikanischen Hypothekenvermittlerin mussten zum Beispiel die Sehnen aus den Daumen herausoperiert werden, weil sie ihr Telefon jobbedingt zu häufig bedient hat.

Da sich ähnliche Probleme zurzeit häufen, haben Ärzte sogar schon den Begriff "BlackBerry-Daumen" geprägt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Truman82
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Operation, BlackBerry, Daumen, Volkskrankheit
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2010 10:53 Uhr von Nebelfrost
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
kann ich genau so wenig nachvollziehen wie auch das berühmte RSI syndrom, dass durch die bedienung von computermäusen entsteht. ich sitze nun seit mehr als 16 jahren (1994 hatte ich meinen ersten pc) tagtäglich am pc, habe sowohl beruflich als auch privat damit zu tun und konnte noch nicht mal annähernd dererlei beschwerden feststellen, während es leute gibt die davon berichten, obwohl sie gerade erstmal seit ein paar tage am pc arbeiten. mir ist aber auch aufgefallen, dass leute, die das angeblich haben, allesamt als pc noobs zu bezeichnen sind, die wenig ahnung von computern haben und eigentlich nur anwender sind, die schon nicht mehr weiter wissen, sobald ihnen irgendeine fehlermeldung ins gesicht knallt. daher vermute ich, dass diese leute sich einfach nur total verkrampfen, wenn sie am pc sitzen, weil sie kein wirkliches gefühl dazu haben, eine maus ordentlich zu bedienen.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
27.08.2010 11:02 Uhr von Earaendil
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
für ich ist das der "spasti-daumen".....


@nebelfrost

ich glaube du profitierst davon,schon ewig lang an solchen geräten zu sitzen und bist es deshalb gewohnt...
andere haben diese art von bewegung nicht seit frühester jugend gemacht,und darum reagiert der körper mit anpassungsschwierigkeiten..ausserdem ist nicht jeder mensch gleich und du vlt nur aussergewöhnlich "geeignet" für diese arbeitsmethode..

davon mal abgesehn,glaube ich ,daß sich hinter diesen symptomen das selbe verbirgt,wir bei burn-out usw....es ist halt ein grund sich krankschreiben zu lassen XD
Kommentar ansehen
27.08.2010 11:04 Uhr von darmspuehler
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
blödsinn: da braucht man schon mehr als einen Daumen um ein Smartphone zu bedienen, nagut bei Blackberry kann ichs mir schon vorstellen weil mit mehr als einem Daumen überfordert währ =)
Kommentar ansehen
27.08.2010 11:04 Uhr von Aggronaut
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich glaub ich: werd mich zukünftig aus zocken und schauen von spielfilem beschränken. news/nachrichten braucht echt keine mensch mehr, zumal dies damals schon beim gameboy "herausgefunden" und angeprangert wurde.
Kommentar ansehen
27.08.2010 11:46 Uhr von Subzero1967
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Mensch: Kann man dem Truman nicht einfach alle Sehnen aus dem Körper entfernen.

Dann haben wir Ruhe vor D-News die keiner braucht.
Kommentar ansehen
27.08.2010 12:20 Uhr von karmadzong
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nunja das mit dem RSI Syndrom kommt tatsächlich daher das viele User völig verkrampft vor dem Rechner sitzen und die Maus festhalten als würde sie weglaufen wenn man sie nicht mit gewalt daran hindert.. einfach locker zwischen den Fingern gleiten lassen und auch die Tastatur eher locker betrachten hilft ^^

allerdings gilt das nicht für das Zehnfingersystem beim tippen, dafür müssen auf konventionellen Tastaturen die handgelenke unnatürlich geknickt werden.. vermutlich hab ich das deshalb nie begriffen weil ich seit ich mit Computern arbeite immer die hände diagonal zur Tastatur halte.. ich hab mein eigenes 8-Fingersystem und das klaoppt sehr gut XD
Kommentar ansehen
27.08.2010 12:24 Uhr von Herbstdesaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn: Vor 10 Jahren war es noch der SMS - Daumen. Im Jahr 2020 gibt es dann wieder was neues.
Kommentar ansehen
27.08.2010 13:04 Uhr von Chuzpe87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und immer mehr Menschen scheuern ihren Fingerabdruck am Smartphone ab und haben bereits keinen mehr ... palaber!
Kommentar ansehen
27.08.2010 13:30 Uhr von zer0six
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost: "..mir ist aber auch aufgefallen, dass leute, die das angeblich haben, allesamt als pc noobs zu bezeichnen sind..."

Ich habe zwei Jahre lang in einer Elektrofirma Pläne gezeichnet und obwohl ich tagtäglich mehrere Stunden am PC zuhause verbachte, bekam ich Probleme im Handgelenk. Liegt also nicht immer an den "noobs". :)
Kommentar ansehen
27.08.2010 13:59 Uhr von datenfehler
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
keine Volkskrankheit! Das Volk hat nur eine Krankheit. Mangelnde Intelligenz...
Ich bin aber immer noch zuversichtlich, dass das bei einem bestimmten Teil heilbar ist. :)
Kommentar ansehen
29.08.2010 10:26 Uhr von DrOtt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm Hab das gleiche Problem... Sehnenscheidenentzündung in beiden Händen! :(

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?