26.08.10 22:29 Uhr
 268
 

Gamescom 2010: "Turtle Entertainment" zieht Fazit

"Turtle Entertainment" zieht Bilanz der diesjährigen Gamescom. Mehrere eSports-Events wie die ASUS European Nations Championship und die Intel Extreme Masters fanden auf der Gamescom statt.

Spieler aus vielen verschiedenen Ländern traten in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Marcel "K1llsen" Paul gewann in der Kategorie "Quake Live". Der Schwede Carl Stefan "MorroW" Andersson gewann "StarCraft II". Insgesamt wurden 400.000 Dollar Preisgeld ausgeschüttet.

In den ASUS Nations Championship gewann das Team aus Großbritannien in "Counter-Strike: Source". Deutsche Teams konnten zwar hier keinen Sieg davontragen, aber zwei 2. Plätze - die Männer in "FIFA 10" und die Frauen in "Counter-Strike 1.6".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bilanz, Preisgeld, Gamescom, Fazit, Platzierung
Quelle: www.ichspiele.cc

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?