26.08.10 20:10 Uhr
 2.988
 

Türkei/Diyarbakir: 17-Jähriger begeht mutmaßlichen Ehrenmord

Seit Mittwoch befasst sich die türkische Justiz mit einem so genannten Ehrenmord. Dem 17-Jährigen droht eine lebenslange Haft, so der Staatsanwalt. Dem Teenager wird vorgeworfen, seine zwei Jahre jüngere Schwester mit einem Schnürsenkel erdrosselt zu haben.

Die Leiche des Mädchen wurde bereits im Juni gefunden. Auf ihrem Mund war ein Klebeband befestigt, auf dem die Fingerabdrücke des Bruders ausfindig gemacht wurden. Die 15-Jährige sollte gegen ihren Willen verheiratet werden.

Das Mädchen flüchtete oft von zu Hause, damit sie nicht heiraten muss. Jedoch wurde sie auf der Flucht mehrmals vergewaltigt. Nach jeder Flucht kehrte sie wieder heim. Der Staatsanwalt beschuldigt den 17-jährigen Bruder, seine Schwester getötet zu haben, weil sie die Ehre der Familie beschmutzt haben soll.


WebReporter: Wanne85
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Urteil, Mord, Bruder, Staatsanwaltschaft, Ehrenmord, Diyarbakir
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Thread locked

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2010 20:10 Uhr von Wanne85
 
+35 | -14
 
ANZEIGEN
Es wird sich einfach nicht bessern. Es gibt zwar in der Türkei auch Frauenhäuser, jedoch ist der Schutz dort nicht so groß wie es hier in Deutschland ist. Die Regierung sollte endlich mal was dagegen tun und gegen diese Zwangsheirat ankämpfen.
Kommentar ansehen
26.08.2010 20:16 Uhr von theRuff
 
+50 | -13
 
ANZEIGEN
ihm: droht dort eine lebenslange haft

und hier kommen solche leute nach ein paar jährchen (wenn nicht grade zur bewährung ausgestellt) wieder auf freien fuß.

[edited by maeckes]
Kommentar ansehen
26.08.2010 20:26 Uhr von XL-Schrauber
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
theRuff: [edited by maeckes]
Kommentar ansehen
26.08.2010 20:26 Uhr von biertrinker23
 
+27 | -18
 
ANZEIGEN
sollte der tolle Herr Erdogan mal was dagegen unternehmen.
Aber der zieht ja lieber durch die Welt und verkündet überall, die türkisch islamische Kultur ist die beste der Welt und kein Türke dürfe diese auch nur teilweise zugunsten westlicher Lebensweise und Werte aufgeben.
Kommentar ansehen
26.08.2010 20:41 Uhr von dream.S
 
+15 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.08.2010 20:44 Uhr von wizzan
 
+26 | -9
 
ANZEIGEN
Steinzeit: Wilkommen in der Steinzeit, wie primitiv sind diese selbsternannten Ehrenretter ?!
Es wird Zeit das Bildung auch ins letzte Dorf dieser Erde transportiert wird.
Kommentar ansehen
26.08.2010 20:46 Uhr von HUAHUA
 
+22 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.08.2010 20:46 Uhr von supermeier
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
Was für ein Und was für ............................ die ein Mädchen dass auf der Flucht ist auch noch vergewaltigen.
Kommentar ansehen
26.08.2010 20:48 Uhr von biertrinker23
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
@dream.s: "USA bombt die halbe Welt weg"
Wo genau?

"Dem 17-Jährigen droht eine lebenslange Haft"
Harte Strafen sind ja ok, aber man muss mehr tun gegen diese [edited by maeckes]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Thread locked


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?