25.08.10 17:18 Uhr
 1.365
 

Frosch von der Größe einer Erbse entdeckt

Forscher fanden auf der Insel Borneo eine neue Froschart, die gerade mal so groß wie eine Erbse ist.

Einzelexemplare wurden bereits früher entdeckt, aber für Jungtiere anderer Arten gehalten.

Nun fanden die Forscher heraus, dass die Mini-Frösche eine eigene Art bilden. In freier Wildbahn konnten sie die Tiere zunächst nicht sehen und haben sie anhand ihrer Rufe entdeckt.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Tier, Frosch, Erbse
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2010 17:28 Uhr von alphanova
 
+45 | -1
 
ANZEIGEN
paar Minuten zu spät.. damit ichs nicht ganz umsonst getippt hab:


Die Forscher Indraneil Das von der Universität Malaysia Sarawak und Alexander Haas von der Universität Hamburg haben auf Borneo die bisher kleinste Froschart der Welt entdeckt. Die Exemplare mit der nun offiziellen Artbezeichnung "Microhyla nepenthicola" werden maximal nur knapp 13 Millimeter lang.

Ihre Bezeichnung verdanken die erbsengroßen Amphibien ihrem Lebensraum: Sie leben in unmittelbarer Nähe von Kannenpflanzen der Art "Nepenthes ampullaria" - und teilweise sogar in ihnen. Denn die Kaulquappen der Frösche entwickeln sich in der für andere Tiere tödlichen Kannenflüssigkeit der Pflanzen.

Derart winzige Frösche waren im präparierten Zustand bereits seit rund 100 Jahren aus diversen Museen bekannt. Jedoch wurden sie fälschlicherweise für Jungtiere anderer Froscharten gehalten. Erst die aktuellen Untersuchungen konnten beweisen, dass es eine eigenständige, besonders kleine Art ist.

Quelle:
http://umwelt.scienceticker.info/...
Kommentar ansehen
25.08.2010 17:35 Uhr von VitoLuciano
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@alphanova: Viel informativer
Kommentar ansehen
25.08.2010 17:39 Uhr von blu3bird
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
genau: dnews bekommt ein -
alphanova bekommt ein +
Kommentar ansehen
25.08.2010 17:55 Uhr von anderschd
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Es ist tatsächlich so: dass ich auf alpha gehofft habe, aber dann....
Immer diese Vorurteile ; )

Kommt bei den Fröschen schon die Quantenmechanik zum tragen, ich mein soo klein?
Kommentar ansehen
25.08.2010 18:28 Uhr von mr.jac
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Cool. Was die Natur nicht alles hinbekommt. :)
Kommentar ansehen
25.08.2010 18:35 Uhr von dr.b
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
danke alphanova: wirklich extrem klein die Frösche, da kehrt sich die Nahrungskette auch gern mal um, und manch Insekt futtert den Frosch.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?