24.08.10 17:14 Uhr
 5.491
 

Kommt der Xbox 360-Nachfolger erst in drei Jahren?

Ursprünglich war Sony mit seiner PS3 der einzige Konsolen-Hersteller auf dem Markt, der einen Produktlebenszyklus von zehn Jahren geplant hatte. Microsoft tut es dem PlayStation-Hersteller nun gleich und verlängerte die Lebensdauer seiner Xbox 360 offiziell auf zehn Jahre.

Um die Hardware noch bis 2015 interessant zu halten, sollen neue Features wie etwa die Bewegungssteuerung Kinect neue Käuferschichten erschließen.

Mit einem Nachfolger kann demnach frühestens 2012 oder 2013 gerechnet werden.


WebReporter: newsrunner247
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Nachfolger, Xbox 360, Kinect
Quelle: www.gameradio.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2010 17:53 Uhr von p-o-d
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Gibt es seitens Nintendo schon Ankündigungen bzgl. einer neuen Konsole? Könnte mir gut vorstellen dass dieser Hersteller in der Zwischenzeit wieder mit etwas ziemlich Innovativen auftaucht. Auch eine zeitgemäßere Leistung und Grafikqualität sollte dann zu massenmarkttauglichen Preisen zu realisieren sein!



[ nachträglich editiert von p-o-d ]
Kommentar ansehen
24.08.2010 18:37 Uhr von TrustN0_1
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@ p-o-d: Ja, es soll die Wii HD kommen. Ob da noch mehr an innovation mehr kommen soll, glaube ich net. Wird wohl ne Wii mit HD grafik und präziseren controllern. Aber nintendo hat uns ja schon mit der ersten Wii gut überrascht ;)
Kommentar ansehen
24.08.2010 20:02 Uhr von p-o-d
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eben mal Google bemüht die Wii 2 ist ja anscheinend noch in der Gerüchteküche heimisch ;-). Ob sich Nintendo was Gutes täte, demnächst so ne "HD Updatekonsole" auf den Markt zu schmeißen?

Wobei sich das beim DS anscheinend auch gelohnt hat (musste mich bei der Recherche wundern, dass der Handheld lt. Wikip. schon in der 7. Generation angekommen ist! oO).

Mal schauen; vielleicht handhaben sie es ähnlich wie beim DS, bringen diese "Wii2" mit verbesserten Specs raus und lassen die Katze, ähhh.. einen wirklich innovativen ( ;-) ) Wii-Nachfolger, der dem Wort auch würdig ist, erst später aus dem Sack.


Bin sowieso schon gespannt (obwohl ich selber nicht zocke), was MS, Sony und Nintendo, neben den üblichen technischen Verbesserungen, an Neuheiten in die Nächste Generation basteln. Vielleicht ist die "Gedankensteuerung" bis dahin etwas ausgefeilter und die Geräte handlicher. Das wäre mal eine interessante Innovation :-).

[ nachträglich editiert von p-o-d ]
Kommentar ansehen
24.08.2010 20:58 Uhr von TrustN0_1
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich glaube: das nintendo im nächsten jahr mit einer Wii HD nachziehen wird. MS hat ja jetzt auch was zur innovativen steuerung mit project natal beigetragen. Sony hat ja beinahe eine 1:1 copy des motions controllers in den startlöchern. Nintendo hat zum ersten mal mit der Wii zudem ruckläufige verkaufszahlen. Die konsole hat ihren höhepunkt hintersich. Da die nextgen konsolen aus den häusern MS und Sony keine probleme mit HD auflösungen haben, ist es mit ihren neuen steureungen für Nintendo schwieriger geworden. Ich denke auch das die Wii HD ein ersatz ist, um ein stück vom markt zu halten bis sie mit der Wii 2 richtig kontern. Was dann kommt? Keine ahnung?
Kommentar ansehen
25.08.2010 00:08 Uhr von Slaydom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also: myjamato hat bereits gesagt, dass eine einfache Wii HD es nciht geben wird, da es einfach zu wenig wäre... Mehr könne er aber zu diesem zeitpunkt nicht sagen...
@trust
Nintendo ist Makrtführer, sie müssen nirgends gegen halten ;) Im gegenteil, sie sind in einer besseren Postition als Sony und MS, da diese reagieren mit Kinect und Move, Nintendo dagegen hat genügend ressourcen mit dem Nachfolger wieder richtig auf die Kacke zu hauen... es ist schließlich das erste mal, dass Nintendo eine Hardware technisch schwache version rausgebracht hat.
Kommentar ansehen
25.08.2010 09:10 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
die xbox 360 hat von allen konsolen der gegenwärtigen generationen zwar noch die stärkste hardware, aber auch diese kommt langsam in die tage. jeder moderne spiele pc übertrumpft leistungstechnisch auch die xbox 360 bereits spürbar. spätestens 2012 sollte microsoft den nachfolger bringen. bis dahin ist noch etwas luft, denn noch ist die hardware der xbox 360 als einigermaßen aktuell zu bezeichnen, während die hardware der wii oder der ps3 hingegen bereits jetzt als veraltet eingestuft werden kann. sony und nintendo müssten eigentlich schon jetzt neue konsolen draußen haben, da diese im vergleich zur xbox 360 keine luft mehr haben und technisch bereits jetzt deutlich hinterher hinken.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
25.08.2010 09:46 Uhr von Fahnenflucht
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jajablabla Mir reicht die Technik meiner 360 VÖLLIG aus. Schade dass die Spiele heute großteilig auf ihre Grafik reduziert werden, hätte mal wieder lust auf ein pures 2D RPG =/ Dit fehlt mir irgendwie :(
Kommentar ansehen
25.08.2010 12:59 Uhr von Jonny-E
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Fahnenflucht dann kauft man sich keine Xbox360, sondern nimmt sich nen alten Gameboy und spielt Pokemon. Alternativ kannste dir natürlich auch eins von Hundertmillionen freien 2D-RPGs im Internet runterladen...
Kommentar ansehen
27.08.2010 17:43 Uhr von kert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
XBOX 720 2012: 2012 auf der E3 wird sie spätestens Vorgestellt,da sie seit Anfang 2010 in Entwicklung ist und bis jetzt weiss man,das die CPU von Intel und die GPU von ATI kommt.
Die Entwicklung einer Konsole dauert 2 Jahre.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?