24.08.10 14:46 Uhr
 639
 

Erkrath: 55-jähriger Jäger ermordert Freundin im gemeinsamen Haus

Am Dienstag hat der 55-jährige Jäger Alfred T. seine Freundin Gisela L. ermordet.

Als Anwohner gegen 7:00 Uhr Schreie aus dem Haus hörten, alarmierten sie die Polizei. Die Beamten erspähten Alfred T., wie er mit blutiger Kleidung vom Garten ins Haus ging.

Ein Sonderkommando brachte den Täter nach einer Stunde dazu, das Haus freiwillig zu verlassen. Die Polizei fand Gisela L. tot im Haus auf. Die Ermittlungen zu Motiv und Tathergang laufen aktuell noch an.


WebReporter: borattheking
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mord, Freund, Hilfe, Jäger
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2010 15:43 Uhr von partyboy771
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
7:00 Uhr morgens? Frühstückszeit? Motiv: das Ei wurde zu hart gekocht! Mein beleid an den Mann! Ich hoffe er muss für die bestattungskosten nicht aufkommen.
Kommentar ansehen
24.08.2010 18:05 Uhr von COBHC888
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
255 Visits ....bin ich etwa der erste dem die Überschrift auffällt?
Falls es noch etwas wie einen Checker geben sollte, hier besteht massiver Handlungsbedarf =)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?