24.08.10 10:08 Uhr
 235
 

NRW: Vier Chips für Kunst-Performance von Bochumer Künstler per Brieftauben befördert

Mit einer ungewöhnlichen Aktion begannen die Vorarbeiten zu einer Kunst-Performance unter dem Leitmotiv: "im flug vergangen". In einer Viertelstunde flog ein Brieftaubenschwarm vier Mikrochips, wo Fotos von Arbeiten des Künstlers aus Bochum, Andreas Deichmann, gespeichert sind.

Die Tauben flogen mit einem extra "Rucksäckchen" von Essen nach Ickern, wo die Chips dann nach Castrop-Rauxel gebracht wurden. Von den Initiatoren wurde gesagt, dass nicht nur das Ruhrgebiet mit der "nur" 150-Jährigen Ära des Kohleabbaus im Vordergrund steht, sondern die Tauben.

Rund 30 Künstler, auch aus dem Ausland, belegen damit den Fortschritt ihres Wirkens. Die Exponate wie Grafiken oder Fotografien kommen nach und nach, wo sie dann im Rahmen des Twin-Projekts der Ruhr.2010 ab 4. September in Galerien angesehen werden können.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Kunst, Künstler, Chips, Performance, Taube, Brieftaube
Quelle: www.waltroper-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2010 10:08 Uhr von jsbach
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Im Ruhrgebiet ist ja die Brieftaube eine Art Rennpferd des "kleinen Mannes". Da werden ja für Spitzentauben bis zu 8000 Euro bezahlt. Die Ausstellung dürfte mit den natürlichen Kunstgegenständen vermutlich das Thema Tauben behandeln. (Bild zeigt eine Taube mit dem putzigen Rucksäckchen)
Kommentar ansehen
24.08.2010 12:35 Uhr von wordbux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
per Brieftauben befördert: Wahnsinn, das hats ja noch nie gegeben, Brieftauben befördern etwas ...
Noch wahnsinniger, es wird als Kunst verkauft.
Wie dumm ist die Menschheit eigentlich ??

Nichts gegen den Autor und seine News.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?