23.08.10 16:58 Uhr
 404
 

Amerikanische Forscher bestätigen: Wechseljahre auch bei Männern

Während Wechseljahre gemeinhin mit Frauen in Verbindung gebracht werden, bestätigen Forscher des "Northwestern Memorial Hospital" in Chicago diese nun auch für Männer.

Haarausfall, Gewichtszunahme und schlechte Laune gehören zu den Symptomen mit denen nicht nur Frauen zu kämpfen haben. Schuld dafür ist die verringerte Hormonproduktion.

Ab dem 30. Lebensjahr sinkt die Produktion bei Männern um ein Prozent ab, wodurch die Symptome nicht, wie bei Frauen, nach relativ kurzer Zeit wieder verschwinden. Abhilfe verschafft sowohl für Männer als auch Frauen nur eine Hormontherapie.


WebReporter: borattheking
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Studie, Forscher, Therapie, Wechseljahre
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2010 18:17 Uhr von Gotovina
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach lasst mich doch in Ruhe :(
Kommentar ansehen
23.08.2010 19:29 Uhr von quade34
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
na klar, wenn die Glocken tiefer hängen als der Strick.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?