23.08.10 16:52 Uhr
 8.428
 

PlayStation-3-Jailbreak: Bannt Sony PSN-Accounts?

Während Sony die Meldungen zum PS3-Jailbreak noch immer als Gerüchte abtut, warnen Hacker bereits vor dem Einsatz des neuen USB-Dongels, der die Sicherheitsvorkehrungen der Konsole umgeht und somit das Abspielen von Raubkopien möglich macht.

Demnach werde bei der Nutzung des Dongels die jeweilige Game-ID mit übermittelt. Für Sony sichtbar, könnte dies zu einer ähnlichen Bannwelle führen wie auf der Xbox 360.

PS3-Besitzer, die den neuen Dongel nutzen, könnten also langfristig für das PlayStation Network gesperrt werden.


WebReporter: newsrunner247
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Sperre, PlayStation 3, PS3, Jailbreak
Quelle: www.gameradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2010 16:57 Uhr von Geschichtenhasser
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
mhh: auch wenn ich davor das LAN Kabel ziehe?
Also vor der Benutzung des Jailbreaks..

[ nachträglich editiert von Geschichtenhasser ]
Kommentar ansehen
23.08.2010 17:01 Uhr von newsrunner247
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Jailbreak: also ich würde mal vermuten, dass man das ohne online-verbindung nicht feststellen kann. wahrscheinlich gilt die warnung denjenigen, die raubkopien online spielen wollen.
Kommentar ansehen
23.08.2010 17:16 Uhr von fkn-0wned-
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
dongel ? Was bitte ist denn ein Dongel ? Kenne nur nen Dongle...
Kommentar ansehen
23.08.2010 17:16 Uhr von M2hott19
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Selbst wenn mir doch egal....
Kommentar ansehen
23.08.2010 17:51 Uhr von maretz
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
nun: wenn man das lan-Kabel abzieht dann wird es eben bei der nächsten übertragung mitgegeben... z.B. wenn sich die Trophäen syncronisieren, wenn man den PS3-Shop besucht oder schon bei der Anmeldung...

Von daher würde ich sowas nur sehr begrenzt nutzen... Zumal es ja nie ne garantie gibt ob der Jailbreak nich auch noch andere Daten an den Hersteller des JB übermittelt...

Und ich sag mal so: Man kann sich die Spiele von der PS3 auch gebraucht kaufen. Da die bisher nie geknackt wurde gibt es da ja auch keine komplexen Registrierungen o.ä. - und wenn ich ehrlich bin dann hoffe ich auch das es so bleibt... Denn bevor ich erstmal zur Videothek renne, das Spiel dort ausleihe, brenne usw. da kaufe ich mir das lieber Gebraucht für 20-30 Euro... Auf diese Kosten komme ich auch wenn ich das Spiel brenne - und ich kann vorher meistens die Demo spielen um zu sehen ob sich das lohnt. OK, ich kann nicht immer die neuesten Spiele spielen (oder ich geb 60 Euro dafür aus) - aber damit muss ich wohl leben. Denn ich kann auch keinen Ferrari fahren - da ich es mir schlicht nicht leisten kann/will...
Kommentar ansehen
23.08.2010 18:15 Uhr von Geschichtenhasser
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@maretz: tjaaa eben nicht brennen... man kann die spiele auf die hdd der ps3 kopieren und dann von dort aus starten..
Kommentar ansehen
23.08.2010 18:32 Uhr von elknipso
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Sony halt: Die Firma ist ja bekannt für ihre besonders Kundenfreundlichen Aktionen...
Kommentar ansehen
23.08.2010 18:36 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
hohles gerücht. was nutzt die id schon? die ist beim jeweiligen titel überall dieselbe. bei der xbox360 wurde über eine checksumme der modifizierten laufwerksfirmware (oder so ähnlich) gebannt. wenn das jeweilige spiel als kopie erkennbar wäre, würde es gar nicht erst laufen...
Kommentar ansehen
23.08.2010 20:00 Uhr von .Blume
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
123: "da kaufe ich mir das lieber Gebraucht für 20-30 Euro... Auf diese Kosten komme ich auch wenn ich das Spiel brenne"

Made my day..
Eine CD/DVD brennen kostet evtl 1€ für den Rohling und evtl. 1€ um das Spiel einen Tag auszuleihen.

Vergoldest du dir die Spiele immer oder wie kommst du auf den Preis ?
Kommentar ansehen
23.08.2010 20:12 Uhr von RubbelDiKatz
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@.Blume: auch für BlueRay?
Kommentar ansehen
23.08.2010 20:15 Uhr von .Blume
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@RubbelDiKatz: Die sind evtl was teurer aber sicher nicht 20-30€.
Das sind denke ich mal 5-10€
Kommentar ansehen
23.08.2010 20:20 Uhr von RubbelDiKatz
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Okay: Rechnen wir mal 10 Euro + jeder 10. Ausschuss wegen Kopierschutz. Plus Guten Brenner. Kommen wir auf 15 Euro / Game. Spielepyramide 20 Euro. Lohnt das ?

Dazu: Online-Modus geht meist nicht, weil die Game-ID übertragen wird.

[ nachträglich editiert von RubbelDiKatz ]
Kommentar ansehen
23.08.2010 20:31 Uhr von hexistflex
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
die spiele kommen aber auf die festplatte und werden von dort aus abgespielt

your argument is invalid
Kommentar ansehen
23.08.2010 21:29 Uhr von Vinnyl
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@.Blume: Schade das die spiele auf BlueRay gebrannt sind?? und die rohlinge leider wirklich so teuer sind?!
wir reden von der ps3 nicht 2!!
Kommentar ansehen
23.08.2010 22:08 Uhr von StanSmith
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
lol: lohnt sich doch garnicht mehr spätestens ende 2011 oder 2012 wird ne neue ps3 kommen. auserdem die ps3 und die xbox360 grafik kann schon garnicht mehr mit dem pc mithalten. bestes beispiel wird crysis 2 und mafia 2 sein. sieht auch sowieso nach unausgereifte technik aus beim nächsten update könnt ihr euch dann den neuen ding dongle 2.0 bestellen. besser erstmal abwarten.

[ nachträglich editiert von StanSmith ]
Kommentar ansehen
23.08.2010 22:53 Uhr von don_vito_corleone
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Und Sony ist ja wie Microsoft: aber vielleicht auch nicht und sie machen wie Nintendo garnix.

Warum eigentlich immer Microsoft als beispiel für den Online Bann nehmen?

Überall wird Vermutet. Aber keiner Vermutet das sie es machen wie Nintendo. Alle Vermuten sie machen es wie Microsoft. Klingt ja auch Gefährlicher.
Kommentar ansehen
23.08.2010 22:54 Uhr von don_vito_corleone
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@StanSmith LOL: ganz bestimmt kommt ne neue PS3 raus xDD

Wenn dann kommt ne PS4 du *****
Kommentar ansehen
24.08.2010 07:24 Uhr von Haruhi-Chan
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
hmpf: Ihr seid mir welche...
Ihr dürft euch keine wahren Gamer schimpfen, wenn ihr Kopien benutzt. Games sind nicht nur zum Zocken da, sie haben auch einen Sammelwert. Es geht doch nichts darüber alle Spiele und Konsolen Original Zuhause stehen zu haben!
Ich kann es nachvollziehen, wenn man kein Geld hat alles zu kaufen und mal was spielen will, aber für den Rest sollte es doch möglich sein mal 20-50€ im Monat für seine Spiele zu bezahlen. Ich selbst importiere sogar aus Japan, um an Spieleperlen zu kommen, scheißegal ob PS3, Wii oder sonst was.

Ich finde allerdings auch, dass das Bannen zu weit gehen würde seitens Sony. Das ist nicht der richtige Weg.
Kommentar ansehen
24.08.2010 11:15 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
was wird denn immer über die game-id gefaselt? warum sollte die eindeutig sein? wie sollen beim pressen vom selben master unterschiedliche blurays entstehen?

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?