22.08.10 10:21 Uhr
 1.482
 

Fußball/ DFB-Pokal: In der zweiten Runde spielt der FC Bayern München gegen den SV Werder Bremen

Die zweite Runde des DFB-Pokals wurde am Samstag ausgelost. Dabei kommt es nun zum Topspiel zwischen dem FC Bayern München und dem SV Werder Bremen und damit zu einer Neuauflage des letztjährigen Finales.

Außerdem kommt es noch zu zwei weiteren Bundesligapaarungen: Eintracht Frankfurt tritt gegen den Hamburger SV an und Borussia Mönchengladbach wird gegen Bayer Leverkusen spielen.

Die Spiele der zweiten Runde werden am 26. und 27. Oktober 2010 ausgetragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borattheking
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, SV Werder Bremen, DFB-Pokal, Runde, Auslosung
Quelle: www.sportschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2010 10:21 Uhr von borattheking
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die anderen Paarungen könnt ihr in der Quelle finden. Sieht dieses Jahr nach einigen Interessanten Partien aus.
Kommentar ansehen
22.08.2010 12:17 Uhr von Anal-phabet
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
für mich ganz klar das Bayern München die nächste Runde des DFB-Pokals erreichen wird. Der Auftritt gegen Hoffenheim sprach Bände! Ich sehe das komplett objektiv obwohl ich Bayernfan bin :P!

Mein Tip:
Bayern 3 : 1 Bremen
Kommentar ansehen
22.08.2010 12:32 Uhr von HBeene
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Als ich gesehen habe das Bayern Heimrecht hat war egal wer kommt!

Tja tut mir leid für Bremen, aber diesmal gehts schon in Runde 2 nach Hause!

PS: Aber so können sie sich auf die Bundesliga konzentrieren! ;-)

[ nachträglich editiert von HBeene ]
Kommentar ansehen
22.08.2010 12:36 Uhr von Hady
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ Anal-phabet: Bin auch Bayern-Sympathisant. Aber dieses eine Spiel sagt doch noch gar nichts aus. Die zweite Pokal-Runde findet erst in acht Wochen statt. Bis dahin kann noch viel passieren...
Kommentar ansehen
22.08.2010 14:02 Uhr von Anal-phabet
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Hady: natürlich sagt dieses eine Spiel nichts aus, dennoch glaube ich nicht, dass noch viel passieren wird. Ja - okay - eventuell kommen von den Özil-Millionen noch einige Neuzugänge wie zum Beispiel Wesley, viel bringen wird es jedoch nicht. Die Transferpolitik sowie ihr Spiel in den letzten Wochen/Monaten/(Jahren) haben mich rein objektiv nicht wirklich überzeugt.

Bremen kann und wird nichts gegen die noch stärkeren Bayern (im vgl. zu dem Pokalfinale) in der Hand haben, vorallem wird Robben bis zu dem Spiel noch fit werden, und somit die jetzt schon starke 11 der Bayern noch weiter nach vorne bringen. Eine Niederlage gegen Bremen ist in meinen Augen eher unwarscheinlich. Ich werde sogar einen hohen Betrag auf die wohl gut ausfallende Quote setzen :).

Siegchancen mMn:
Bayern 80%
Werder 20%

schönen Tag noch :)
Kommentar ansehen
22.08.2010 23:16 Uhr von Jart
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Weil ich diese Schnösel-: Bayern einfachn nicht ab kann bin ich natürlich für jede Mannschaft die gegen Bayern kommt. :P

Auch wenn ichs kaum glaube das Bremen gewinnt....aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?