21.08.10 15:53 Uhr
 1.005
 

Fußball/Schalke 04: Trainer Felix Magath senkte die Gehälter

Der schiefen Finanzlage des FC Schalke 04 mit 250 Millionen Euro Schulden tritt Trainer und Manager Felix Magath mit der Senkung des Grundgehaltes der Profis entgegen.

Bevor er beim FC Schalke 04 anfing hatte jeder Profi im Schnitt ein Grundgehalt von 93.000 Euro und dies ohne jegliche Prämien. Jetzt sei dieser Schnitt um 20.000 Euro verringert worden. Magath will finanzell gesehen nicht auf "Teufel komm raus" in die Champions League.

"Wir haben dem Großverdiener Kuranyi kein neues Vertragsangebot gemacht. Außerdem haben wir unter anderem Asamoah und Bordon verabschiedet sowie Rafinha und Westermann verkauft, die alle gut verdienten" so Felix Magath zu der "Süddeutschen Zeitung" in einem Interview.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Win7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, FC Schalke 04, Felix Magath
Quelle: transfermarkt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2010 16:03 Uhr von Win7
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Trotz: aller Kritik der Fans gegenüber Magath, denke ich das er einen guten Job macht.
Kommentar ansehen
21.08.2010 17:08 Uhr von Kutte1969
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin: weder Fan von Felix Magath noch von Schalke 04, aber objektiv betrachtet ist Magath das beste, was dem Verein überhaupt passieren konnte. Frühere (sehr gute) Trainer mussten doch immer wieder sehen, wie ihre Arbeit durch völlig inkompetente Vorstandsmitglieder torpediert wurde.
Kommentar ansehen
22.08.2010 01:56 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Magath: leidet mittlerweile an Größenwahn.
Bei knapp 300Mio Schulden hat er 20.000 abgebaut.Toll bloß ist das eine Moment Aufnahme.Er wird nach dieser Schlappe noch nach legen wollen.
Und die Frisierten Bücher von Schlacke interessiert doch nur Gelsenkirchen,um die Stadtkasse zu plündern.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?