20.08.10 14:12 Uhr
 4.185
 

Firefox 4: Die vierte Beta-Version hat Hardwarebeschleunigung

Die neue Beta-Version des Firefox 4, die ab Montag zum Download bereit stehen wird, soll nicht nur eine neue Oberfläche haben sondern auch unter Windows eine Hardwarebeschleunigung.

Damit soll dann die Grafikkarte einen Teil der Berechnungen vom Prozessor nehmen und diesen entlasten. Für eine schnellere Darstellung von Schrift und Bild wird der Browser Direct2D an Bord haben. Allerdings muss Direct2D noch aktiviert werden.

Neu wird auch Tab-Set sein, welches früher von Mozilla Tab-Cancy genannt wurde. Damit kann man dann mehrere Tabs bündeln und gleichzeitig verschieben. Vor der Finalen Version wird es noch eine Beta 5 geben.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Browser, Firefox, Hardwarebeschleunigung
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2010 14:35 Uhr von Alice_undergrounD
 
+30 | -6
 
ANZEIGEN
ach: und was macht die grafikkarte bisher?

pennen und die daten an den bildschirm weiterwinken?

faule sau, die^^
Kommentar ansehen
20.08.2010 15:23 Uhr von pippin
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Wann wird das endlich mal richtig beschrieben????

Firefox HAT keine Hardwarebeschleunigung!
Firefox NUTZT Hardwarebeschleunigung.

Ist das denn so schwierig zu verstehen?

Nach deiner letzten Hardwarebeschleunigungs-News zum Thema TrueCrypt sollte du das eigentlich noch wissen, leerpe.
-> http://www.shortnews.de/...

[ nachträglich editiert von pippin ]
Kommentar ansehen
20.08.2010 16:05 Uhr von Th3-Matrix
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
mich: nervt einfach diese scheiss container.exe total ab.
Kommentar ansehen
20.08.2010 16:46 Uhr von Suppen.Kasper
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Tolle News: Nur schade dass es diese Hardwarebeschleunigung seit der zweiten Beta gibt. ;)

@Alice_undergrounD
Es geht darum dass die Umsetzung des HTML-Codes in Grafiken von der Grafikkarte durchgeführt wird und nicht von der CPU.
Und ja, bisher pennt sie bei Browsern und wandelt nur die Signale in Bilder um. =) So wie sie es noch fast überall bei grafischen Oberflächen tut...bis jemand Direct2D implementiert.

@Th3-Matrix
Du findest es schlimm dass Plugins in einem extra Prozess ausgeführt werden sodass, falls sie abstürzen, nicht gleich der ganze Browser in den Tod gerissen wird? Soso.

[ nachträglich editiert von Suppen.Kasper ]
Kommentar ansehen
20.08.2010 17:05 Uhr von Ultrasick
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
hmm ich bleib bei Version 2. schon Version 3 schien mir von google unterwandert worden zu sein.
Kommentar ansehen
20.08.2010 19:48 Uhr von Al_falfa
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Ultrasick: Wenn Du immer noch bei der Version 2 bist dürfte Google wohl Dein kleinstes Problem sein ;-)
Kommentar ansehen
20.08.2010 20:27 Uhr von Cybertronic
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
WOW: und schon wieder wird FF exorbitant Turboschneller !!! Hoffentlich komm ich mit der Bedienung hinterher.

[ nachträglich editiert von Cybertronic ]
Kommentar ansehen
20.08.2010 20:29 Uhr von KingPiKe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kleines Gimmick: Nicht wirklich passend zur News, aber hier mal ein kleiner Hinweis:

Gibt oben in der URL-Leiste "about:config" ein.
Sucht nach der Einstellung "browser.ctrlTab.previews" und setzt diese auf "true".

Danach habt ab 3 Taps eine Vorschaufunktion, wenn ihr Srtg+ Tap gedrückt haltet.
Kommentar ansehen
20.08.2010 21:17 Uhr von Ultrasick
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Herrensocke: Wenn bei dir der Ordner in den Einstellungen auch wieder verschwindet, wenn du Firefox geschlossen hast, dann versuch mal den Schreibschutz von allen Dateien und Ordnern (und Unterordnern und Dateien in den Unterordnern) in

C:\Dokumente und Einstellungen\ [Benutzername]\ Anwendungsdaten\ Mozilla\Firefox

zu entfernen. Eventuell musst du deinen Profilordner wo anderst suchen. Da ist er jedenfalls bei mir.

Weis nicht ob mein Tip hilft, da ich vermutlich eine andere Version vom Firefox benutze wie du.

[ nachträglich editiert von Ultrasick ]
Kommentar ansehen
21.08.2010 13:32 Uhr von Ultrasick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Herrensocke: Ok, schade. Hab aber nicht zuviel Hoffnung, dass der Bug gefixed wird. Ich habe schon den ein oder anderen Bug in Bugzilla eingetragen, die Entwickler scheinen regelrecht auf die Bugs zu scheisen und nicht zu beheben, wenn sie nicht persönlich selbst davon betroffen sind.

Der Bug, wo du gerade den Link gegeben hast, hat übrigens nichts mit deinem Problem zu tun. Da gehts um die Scrollbar. Der Bug ist in Version 2 übrigens nicht reproduzierbar.

Noch ein Grund für mich nicht upzudaten.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?