20.08.10 12:40 Uhr
 241
 

Fußball: Lukas Podolski würde gerne ins Ausland wechseln

Lukas Podolski vom 1. FC Köln kann sich vorstellen, seinen geliebten Heimatverein eines Tages wieder zu verlassen.

So sagte er kurz vor dem Start der neuen Saison, dass ihn ein Engagement im Ausland durchaus reizen würde. Momentan sei ein Transfer aber nicht vorgesehen.

Am Samstag spielt Podolski mit dem 1. FC Köln gegen Aufsteiger Kaiserslautern.


WebReporter: kroeten-joe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, 1. FC Köln, Lukas Podolski
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2010 10:48 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er könnte nicht beim FC Bayern überzeugen, letzte Saison war auch eher "mau"...aber ins Ausland wollen!

Obwohl, auch im Ausland gibt es 2te oder 3te Ligen! (sagt ja nicht das er zu nem Topklub will, sondern "nur" ins Ausland)

@Terrorstorm
Poldi ist Millionär! Er kann sich Übersetzer und Chauffeur leisten! ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?