19.08.10 19:41 Uhr
 475
 

Mainz: Mutter wurde gerettet, weil ihre vierjährige Tochter die Nachbarn alarmierte

Einer jungen Mutter aus Mainz ging es in der letzten Nacht so schlecht, dass ihr Leben davon abhing und sie nur durch das schnelle Handeln ihrer Tochter gerettet werden konnte.

Als die Vierjährige den schlechten Gesundheitszustand ihrer Mutter bemerkte, ging sie zu den Nachbarn und alarmierte sie.

Die Nachbarn riefen sofort gemeinsam mit dem Kind den Rettungsdienst, der die 31-Jährige sofort in ein Krankenhaus brachte. Dort stellte man fest, dass sie nicht nur unterzuckert war, sondern dass sie sich sich auch in Lebensgefahr befand, weil die Insulinpumpe ausgefallen war.


WebReporter: PapaDerMandy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Tochter, Rettung, Mainz
Quelle: www.noows.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2010 19:41 Uhr von PapaDerMandy
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Das das Kind so reagierte und Hilfe holen, können nicht viele.
Ihre Mutter kann Mega Stolz auf ihre Kleine sein. Das sie überlebt hat, grenzt an ein Wunder, ohne ihre Tochter wäre es sicherlich schlimmer ausgegangen.
Kommentar ansehen
19.08.2010 20:07 Uhr von mr.jac
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
WOW: Ich will auch so ein Kind haben. :) :up:
Kommentar ansehen
19.08.2010 21:00 Uhr von WO4y9mgwZ
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Wieso hat die Mutter nicht einfach einen snickers gegessen, oder Cola getrunken? Pumpt das Insulin in die Höhe...
Meiner Tante geht es immer besser wenn sie Cola trinkt.
Kommentar ansehen
19.08.2010 21:25 Uhr von NGen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@mr.jac: wtf papi was sagst du da? ;)
Kommentar ansehen
19.08.2010 21:42 Uhr von mr.jac
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@WO4y9mgwZ: Vielleicht war sie nicht mehr in der Lage dazu.
Kommentar ansehen
19.08.2010 21:49 Uhr von kurti11
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gut die Kleine. Die Mutter kann von Glück reden, dass sie so ein helles Kind hat.
Kommentar ansehen
20.08.2010 05:44 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das finde ich sehr schön von dem kleinen Kind.

Die Mutter schenkt dem Kind sein Leben. Und das Kind schenkt seiner Mutter ihr Leben.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?