19.08.10 16:01 Uhr
 282
 

Zwei von vier "Fields"-Preisen der Mathematik gehen an Franzosen

Die beiden Franzosen Ngo Bao Chau und Cédric Villani, sowie ein Russe und ein Israeli werden mit den renommierten "Fields"-Medaillen der Mathematik ausgezeichnet.

Der Preis wird alle vier Jahre an zwei bis vier junge Mathematiker vergeben und ist so etwas wie der Nobelpreis der Mathematik.

Dekoriert ist der Preis mit etwas mehr als 11.000 Euro und er wird an Mathematiker vergeben, welche noch keine 40 Jahre alt sind.


WebReporter: Pacman44
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Preis, Auszeichnung, Vergabe, Mathematik
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2010 17:55 Uhr von LordJean
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Meine glückwünsche: Ich liebe mathematik, und hab echt respekt vor solchen menschen. wenn wie sie nicht hätten, wäre das leben heute zutagen ganz anders. damit meine ich keine technologie, sei es computer, weltraumflüge, gps, handys, quantenmechanik die zum beispiel für denn bau eines LCD bildschirm benötig werden. und vieles mehr die uns umgibt.

PS: Die summe ist aber ein bissen lächerlich, die nobelpreis träger bekommen satte 970 000 €.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?