19.08.10 13:03 Uhr
 1.370
 

Fußball/Borussia Dortmund: Kein Militärdienst für Mohamed Zidan

Laut der "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" muss der Stürmer Mohamed Zidan wohl doch nicht zum Militär in Ägypten.

Der ägyptische Nationalstürmer von Dortmund befindet sich derzeit in Ägypten, dort kuriert er seine Knieverletzung aus. Hintergrund des Militärdienstes ist, dass Zidan nicht der alleinige Ernährer der Familie ist und somit bis zum 30. Lebensjahr eingezogen werden kann.

Aufgrund der Prüfung durch die ägyptischen Behörden, stellte man fest, dass der jüngere Bruder von Zidan sich als Student nun eingeschrieben hat. Dadurch entfällt das zweite Einkommen und somit der Militärdienst.


WebReporter: Win7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Ägypten, Wehrdienst, Mohamed Zidan
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2010 13:10 Uhr von shadow#
 
+1 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.08.2010 13:10 Uhr von Win7
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Weil: der Idiot seine Familie mal sehen wollte oder seine Heimat....
Kommentar ansehen
19.08.2010 13:18 Uhr von shadow#
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
hätte er auch 2 Jahre warten können und hätte nicht im schlimmsten Fall seine Karriere riskiert...
Kommentar ansehen
19.08.2010 13:19 Uhr von Win7
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Nun Tieftaucher: Minus weil dich es nicht interessiert. Jetzt weiss ich welch geistig Kind du bist.

[ nachträglich editiert von Win7 ]
Kommentar ansehen
19.08.2010 13:24 Uhr von Copak
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schlottentieftaucher: Dann klick doch einfach nicht drauf wenn es dich nicht interessiert, viele andere interessiert es halt
Kommentar ansehen
19.08.2010 13:29 Uhr von Win7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach lass: ihn Copak, gugge ins Forum dann weißt du warum er so ist ;-)

Trolle soll man nicht füttern, sagt meine Mutter, aber ich bin sooo tierlieb ;-))
Kommentar ansehen
19.08.2010 13:55 Uhr von Nickman_83
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ schlottentieftaucher: welch geistiger umnachtung hast du dich denn ergeben, als du deinen kommentar losgelassen hast? schonmal daran gedacht, dass du diese news, welche dich nicht interessiert, auch ignorieren kannst? oder war dir das schriftliche zeugnis über dein desinteresse so wichtig, dass du nicht umherkamst, deinen zwanghaften neurosen nachzugeben und dein umfeld über deine fußballallergie zu informieren?

tauch wieder ab und erzähls deinen quallenkumpels !
Kommentar ansehen
20.08.2010 11:33 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Schotten taucher zerstört die News: Es ist sehr gut das diese Sache ein gutes Ende genommen hat.

Denn Zidan ist eine Bereicherung für die Bundesliga.
Und er wird in Dortmund dringend gebraucht.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?