18.08.10 19:45 Uhr
 1.328
 

Australier sind überzeugt - Ab 180 km/h erscheint Geist eines Motorradfahrers

Junge Leute in einer australischen Stadt sind fest davon überzeugt, dass man nur 180 km/h schnell fahren muss, damit der Geist eines toten Motorradfahrers im Rückspiegel erscheint. Um dies zu beweisen, begeben sie sich regelmäßig in Gefahr.

Junge Fahrer, die auf der "Lemon Tree Passage Road" zwischen New Castle und Sydney ordentlich Gas geben, sollen mit dem Geist Bekanntschaft machen, weil er angeblich riskante Fahrer verfolgt.

Laut Aussage einer Polizistin wird dort allgemein behauptet, dass plötzlich ein gleißendes weißes Licht von hinten erscheint, wenn man dort mit einer äußerst gefährlichen Geschwindigkeit fährt.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Australien, Verkehr, Geist
Quelle: cnews.canoe.ca

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2010 19:52 Uhr von RMK
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
"Laut Aussage einer Polizistin wird dort allgemein behauptet, dass plötzlich ein gleißendes weißes Licht von hinten erscheint"

Bei uns nennt man sowas "Blitzer" :P
Kommentar ansehen
18.08.2010 20:28 Uhr von Galerius
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Ich habe mir jetzt knapp 5 Minuten überlegt, was ich hier hinschreiben soll. Aber die News ist so langweilig, mir fällt nicht mal ein dummer Spruch ein.
Kommentar ansehen
18.08.2010 21:07 Uhr von Spafi
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
äußerst gefährlich? Wenn man vorausschauend fährt, ist an 180 doch nichts gefährlich?
Kommentar ansehen
18.08.2010 21:12 Uhr von Ossi35
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Hier fährt jede Omma mit Gehstock 180 auf der Autobahn in ihrem Ford Ka und die scheissen sich ein. :)
Kommentar ansehen
19.08.2010 02:23 Uhr von Jilleys
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Drogen will ich auch. :)
Kommentar ansehen
19.08.2010 14:28 Uhr von werhamster40kilo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bla bla bla, was für ein Schwachsinn. Mit sowas verschwenden Menschen ihre Zeit...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?