18.08.10 16:52 Uhr
 496
 

Griechen demonstrieren und fordern Verhaftung von Benjamin Netanjahu

In Griechenland demonstrierten tausende Griechen wegen dem Besuch von Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu.

Die Demonstranten haben die Verhaftung von Israels Premierminister Benjamin Netanjahu wegen Kriegsverbrechen gefordert.

Die Demonstranten haben in der Nähe des Regierungspalastes mit Spruchbändern, worauf "Mörder, verschwinde aus Griechenland!" stand, gegen den Besuch des israelischen Ministerpräsident protestiert.


WebReporter: Dollar-Prinz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Griechenland, Demonstration, Verhaftung, Premierminister, Benjamin Netanjahu
Quelle: german.irib.ir

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israelische Polizei wirft Ministerpräsident Benjamin Netanjahu Korruption vor
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Empörung über Benjamin Netanjahu nach "Ethnische Säuberungen"-Aussage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2010 17:05 Uhr von XFlipX
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Super Quelle und Ausdrucksmäßig Sowohl der zweite, wie auch der dritte Absatz beginnen mit...

"Die Demonstranten...."

naja...

XFlipX
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:05 Uhr von Jacques_Mesrine
 
+17 | -8
 
ANZEIGEN
welch feiner unterschied zwischen griechen und deutschen...

in griechenland geht das volk auf die strasse und zeigt seinen unmut wenn es um die finanzkrise geht...in deutschland wird nur im keller diskutiert. an der oberfläche wird man ausgenommen....kommentarlos.

in griechenland gehen die leute auf die strasse und schreien ohne duckmäuserei raus was sie von israel denken und in deutschland?

ich bin mal ganz still............und verhalte mich damit "konform". :))

scheiss opfer-mentalität ist das hier...keine eier in der hose.
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:08 Uhr von XFlipX
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Tja, dass nennt sich Diplomatie damit kannst du nichts anfangen, war mir schon klar...LOL

XFlipX
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:12 Uhr von Jacques_Mesrine
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
diplomatie ist in deinen augen wohl, wenn man es zur staatsräson macht für ein anderes land BLIND und ohne vorbehalt (=überleg dir die konsequenzen daraus, die für D entstehen können) einzustehen.

schlecht verhandelt, lemming.

[ nachträglich editiert von Jacques_Mesrine ]
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:18 Uhr von XFlipX
 
+5 | -13
 
ANZEIGEN
In Deutschland ist es Staatsräson klar zum Existenzrecht Israels zu stehen. Oder hast du was nicht verstanden ?

XFlipX

[ nachträglich editiert von XFlipX ]
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:20 Uhr von XFlipX
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
@Dollar-Prinz Ich hätte jetzt bald geschrieben hallo Malazgirt1071 LOL

XFlipX
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:23 Uhr von spoonman
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Ihr seid anscheinend: die einzigen 3 Türken die kein Geld für den Heimat-Urlaub hatten. Oder dürft Ihr nicht?
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:27 Uhr von XFlipX
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
...okay ? "dicker, wenn du so weiter auf doof tust und mein geschriebenes nicht aufmerksam liest, ruf ich deinen pfleger an, der dir deinen PC wegnimmt. okay?"

Ich bin mal so frei und habe deinen Beitrag angezeigt, damit wir von den dumpfen, persönlichen Beleidigungen deinerseits verschont bleiben.

XFlipX

Ps.: Ich hoffe du liest das aufmerksam....
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:28 Uhr von Jacques_Mesrine
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@tonybender

ach, israel braucht keine nato-/EU-mitgliedschaft oder sonstige resolutionen in irgendwelchen debattierclubs um von aussen verteidigt zu werden.

merkel ist eine sklavin, die diese räson-geschichte weiterführt. die arme wurst.

@XflipX
typisch deutsch...erst provozieren, dann schwanz einziehen und großen bruder holen.

[ nachträglich editiert von Jacques_Mesrine ]
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:30 Uhr von spoonman
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Siehst Du Tony: da besteht ja noch Hoffnung für Dich!

Dann sie mal zu das Du in 2 Monaten ins Land der Haselnüsse und des Honigs gehst! Ist eh das bessere Land. Die warten bestimmt schon voller Freude auf Dich!
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:34 Uhr von XFlipX
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
typisch deutsch Wer sich nicht benehmen kann, fliegt raus eigentlich ganz simpel oder ?

Wenn dafür zu sorgen typisch deutsch ist, dann bin ich gerne Deutscher. :-)

XFlipX
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:37 Uhr von Jacques_Mesrine
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@XflipX

*lach

ich merk schon...du rennst mit nem grünen T-shirt und durch die stadt, wo PULIZEI draufsteht.

muss jetzt los, war amüsant mit dir....
Kommentar ansehen
18.08.2010 17:43 Uhr von XFlipX
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Ne, dafür gibt es Leute die das beruflich machen die tragen neben dem T-Shirt auch noch ne 9mm am Gürtel. Weißt du doch bzw. das nächste mal genauer hinsehen. LOL

XFlipX
Kommentar ansehen
18.08.2010 18:06 Uhr von XFlipX
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Deutschland sollte mal anfangen Israel zu ver Das macht Deutschland schon aber ohne dabei israelische Fahnen zu verbrennen bzw. sonnstigen Unsinn, den man sonst so aus dem nahem Osten gewohnt ist, von sich zu lassen. Das meinte ich mit Diplomatie und Fingerspitzengefühl.

XFlipX
Kommentar ansehen
18.08.2010 20:14 Uhr von XFlipX
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Ich bin Türke nur zur Info Das hätten wir jetzt garnicht vermutet LoL

XFlipX
Kommentar ansehen
18.08.2010 22:20 Uhr von Wanne85
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@TonyBender: Wie alt bist du eigentlich ? Das Alter spielt eine wichtige Rolle in Sachen türkisches Militär.

Wer in Deutschland lebt und in einem bestimmten Alter ist muss nicht sofort zum Militär. Da brauchste nur zum Konsulat gehen und die Regeln das schon.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israelische Polizei wirft Ministerpräsident Benjamin Netanjahu Korruption vor
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Empörung über Benjamin Netanjahu nach "Ethnische Säuberungen"-Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?