18.08.10 10:49 Uhr
 352
 

"In ihren Augen": Oscar-Gewinner kommt in die deutschen Kinos

Anfang des Jahres konnte sich der Film "In ihren Augen" von Regisseur Juan José Campanella bei der Oscar-Verleihung als "Bester fremdsprachiger Film" durchsetzen. Dank diesem Erfolg wird Camino Filmverleih den Film nun in Deutschland ins Kino bringen.

Der Film handelt von Benjamin Esposito, welcher im Jahr 1974 damit beauftragt wird, den Mord an einer jungen Frau zu untersuchen. 30 Jahre später ist der mittlerweile pensionierte Benjamin immer noch nicht über den Fall hinweg und beginnt, ein Buch über den Fall zu schreiben.

Der Kinostart ist für den 28. Oktober 2010 geplant und nun wurden der deutsche Trailer sowie das Hauptplakat zum Film veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Gewinner, Oscar, In ihren Augen
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GZSZ Wochenvorschau 25.09 - 01.10
Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert
In Netflix’ neuer "Star-Trek"-Serie kann Spock einen bevorstehenden Tod wittern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2010 10:49 Uhr von MGafri
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Den Trailer und das Poster gibt es in der Quelle zu sehen. Außerdem gibt es dort weitere Einzelheiten zur Story. Ich bin froh, dass solch ein Film es in die deutschen Kinos schafft und hoffe das er genügend Erfolg haben wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?