18.08.10 10:37 Uhr
 284
 

Grünen-Politiker Sepp Daxenberger an Krebs gestorben

Sepp Daxenberger ist tot. Der erste grüne Bürgermeister Bayerns erlag am Mittwoch einem Krebsleiden - drei Tage nach seiner Ehefrau.

Daxenberger war ein Biobauer und ein bekannter bayerischer Politiker. Er saß unter anderem für die Grünen im Landtag.

Seit 2003 war Sepp Daxenberger an Krebs erkrankt. Seine Frau, die an der gleichen Krankheit litt, starb am 15. August. Drei Tage später erlag auch Daxenberger selbst seinem Leiden.


WebReporter: turamichele
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Politiker, Krebs, Die Grünen, Todesfall, Sepp Daxenberger
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2010 14:31 Uhr von br666
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Daxenberger war ein Biobauer: So, und dann sag nochmal einer, Bio wäre gesund...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?