18.08.10 09:23 Uhr
 278
 

Monterey: Versteigerung erzielt Höchstpreis für einen Tucker

Auf einer Auto-Auktion im kalifornischen Monterey erlangte ein 1948er Tucker den Höchstpreis.

Das Fahrzeug wurde gerade einmal 51 Mal gefertigt und erreichte deshalb sogar das Doppelte seines Schätzpreises.

1,27 Millionen Dollar waren schließlich das Höchstgebot für das seinerzeit innovative Auto des Preston Tucker.


WebReporter: AlexBig
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Versteigerung, Oldtimer, Monterey, Tucker
Quelle: www.americar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?