18.08.10 08:44 Uhr
 952
 

Boxen: Vitali Klitschko boxt gegen Shannon Briggs, nicht gegen Nikolai Walujew

Nach elf Jahren kommt Vitali Klitschko zurück nach Hamburg, um am 16. Oktober seinen WM-Titel im Schwergewicht zu verteidigen.

Klitschko wollte zuerst seinen 13. WM-Kampf gegen den russischen Riesen Nikolai Walujew bestreiten. Doch der Manager des Russen, Don King, ließ den Kampf platzen.

Nun boxt er gegen Shannon Briggs, die Nummer Acht der WBC-Rangliste. 51 Siege, wovon 45 durch K.O. entstanden sind, zeichnen Shannon Briggs als starken Puncher aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Win7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Boxen, Vitali Klitschko, Shannon Briggs, Nikolai Walujew
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2010 11:18 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird sicher spannend *gähn*

Was ist mit Hayes? Sone Bauernopfer-Kämpfe haben wir schon genug gesehen!
Kommentar ansehen
18.08.2010 11:22 Uhr von Win7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Engländer: weiger sich doch dauernd oder ist kurzfristig verletzt usw.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?