17.08.10 21:36 Uhr
 849
 

Geislingen: Polizei unterbindet Zusammentreffen zweier verfeindeter Migrantengruppen

In der Nacht von Montag auf Dienstag konnte die Polizei in Geislingen, durch einen anonymen Informanten gewarnt, ein Zusammentreffen zweier verfeindeter Personengruppen, bestehend aus überwiegend türkischen Migranten, gerade noch erfolgreich verhindern. Auch Feuerwehr und Rotes Kreuz waren im Einsatz.

Eine Gruppierung aus Göppingen wollte sich offenbar dafür rächen, dass zwei Männer aus Geislingen in einem Lokal einen ihrer Kameraden verbal attackiert und belästigt hatten, wobei es auch zu einer kleineren Handgreiflichkeit gekommen sein soll.

Die aus Göppingen angereisten Schläger konnten wegen des Überraschumgsmomentes ohne Gegenwehr verhaftet werden. Sichergestellt wurden größere Mengen diverser Brandbeschleuniger sowie Hieb- und Stichwaffen. Eine Anzeige wegen Bildung bewaffneter Gruppen wurde vorgenommen.


WebReporter: LLEnter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Gruppe, Anzeige, Migrant
Quelle: www.swp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2010 21:40 Uhr von XL-Schrauber
 
+23 | -8
 
ANZEIGEN
Schade, schade: Diesmal hätte ich mir gewünscht, dass die Polizei viele im Urlaub hat,.... einige im krankgeschrieben sind,...... und der Rest gerade mit Strafzettel schreiben, beschäftigt ist.
Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

[ nachträglich editiert von XL-Schrauber ]
Kommentar ansehen
17.08.2010 22:01 Uhr von RubbelDiKatz
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Malazgirt: ist wohl sauer darüber, dass seine Mütter und Schwestern zum Krawall fahren und am Migränestäbchen schnuppern durften, während er bei Shortnews die Stellung halten musste :)

Oder ist gar er der anonyme Nusssack-Schubser?
Kommentar ansehen
17.08.2010 22:08 Uhr von RubbelDiKatz
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Haselnusschrippe ? Heisst das Teil nicht Hanuta ? Vielleicht wird es Zeit für eine letzte Ölung mit Haselnussöl, bevor der Haselnussexportweltmeister sich doch noch verrät, damit wir das leidige Thema endlich abhaken können ?
Kommentar ansehen
17.08.2010 22:09 Uhr von Rocketman01
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Ach Malazgirl: vor lauter Friedfertigkeit und Nächstenliebe kannst Du schon diese beiden Kulturbereicherungen nicht unterscheiden.

Neu: Geisslingen

Andere: Duisburg

Guckst Du: http://www.shortnews.de/...

Da guckst Du,oder?

Aber Hauptsache Deine Hürriyet-Propaganda verbreiten, auch wenn sie noch so falsch ist.

Und zur Pressefreiheit: Ihr seid ja so stolz auf Atatürk und nennt uns Nazis. Atatürk persönlich hat den Giftgasangriff auf Kurden (friedliche Frauen und Kinder waren auch genug dabei) befohlen. Schreib doch mal in Deiner Propaganda-Zeitung darüber und die ethnische Säuberung christlicher Armenier.

Na, 1937 kann man sich ja denken wo Atatürk das abgeschaut hat. Und was Du hier noch abziehst würdest Du auch gut in diese Zeit passen.

[ nachträglich editiert von Rocketman01 ]
Kommentar ansehen
17.08.2010 23:15 Uhr von Jlaebbischer
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Die haben das falsch angepackt Alle ins nächste Stadion umleiten und hinter denen alle Ausgänge verrammeln.

24 Stunden nach dem letzten Lebenszeichen ein Reinigungskommando reinschicken.

Die wollen sich doch gegenseitig töten, also sollen sie es da machen, wo sie niemandem schaden.
Kommentar ansehen
17.08.2010 23:26 Uhr von aknobelix
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
irgendwie habe ich das gefühl das der kommentator malazhaselnussschnitte irgendein problem mit der wahrnehmung hat.meines erachtens grenzt sein verhalten stark in richtung kleinkind,dem man seinen lutscher weg nimmt.

zum vorfall selber sag ich ausnahmsweiße nix-weil ist ja schon normalität.
Kommentar ansehen
17.08.2010 23:52 Uhr von EIKATG
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
besten ist es solche Leuten in nen Raum zu packen, jedem ein Gewehr in die Hand zu drücken und dann können Sie mal zeigen wer "Eier" hat
Und die Gesellschaft hat gleich ein paar Vollpfosten-Probleme weniger!
Kommentar ansehen
18.08.2010 00:22 Uhr von Ken Iso
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Schade: Zwei Anwärtergruppen für den Darwin-Award. Ausnahmsweise war die Polizei mal zu schnell :(
Kommentar ansehen
18.08.2010 02:42 Uhr von DeeRow
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
gekiehlt: lol
Kommentar ansehen
18.08.2010 09:11 Uhr von aktiencrack2009
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
In die Kiste: rein Knoblauch drauf ,und ab nach Istambuhl.
Dieses Pack.
Kommentar ansehen
18.08.2010 14:51 Uhr von br666
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Hach, seid ihr: mal wieder höflich heute.
Das erste mal, das ich ausschließlich + verteilen konnte...

@Der.Blonde : Der Satz ist seit er ausgesprochen wurde der mir abstand am meisten zitierte im Internet. Warum wohl?

Nur zur Info: Ausser den "Black Jackets" und die "Big Brothers". (haha. Was ein s_ubloder Name, haben wohl als Dauer-HartzIVer zuviel fernsehen geguckt) gibts da noch die United Tribuns, auch zu 95% Migranten, die auch zu 100% aus Assis bestehen. Naja, und was macht man so den ganzen Tag, wenn man nichts zu arbeiten hat? Klar man kloppt sich gegenseitig den Drömel aus der Blauze..
Mann, mann, voll die Kaputten. Alle rausschmeißen!

[ nachträglich editiert von br666 ]
Kommentar ansehen
21.09.2010 14:36 Uhr von Guldenberg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aktiencrack: Kritik ja. Aber Du äusserst hier nur orthographisch verunstalteten Müll.

Mehr als ein "Ausländer Raus" Schreier scheinst Du nicht zu sein - während andere hier wenigstens Informatives oder auch mal weniger Informatives schreiben hört man von Dir eigentlich nur schwachsinnige Phrasen in Kombination mit einer Rechtschreibung die vermuten lässt dass Du selbst wohl eher kein Deutscher bist - oder wenn doch - ein sehr sehr dummer.

Ich fands mit "aus Göppingen angereisten Schläger" recht interessant. Terror-Tours, oder wie? Ob die nen Bus gechartet haben? oder doch mit dem Krawall-Ticket der DB? Gruppen-Rabatt gabs ja wohl auch, evtl sogar noch den Rabatt für Kinder unter 16. Wer weiss, wer weiss

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?