17.08.10 13:57 Uhr
 17.856
 

Tournee von Mehrzad Marashi gestrichen, kaum einer wollte ihn sehen

Eigentlich war in der Westfalenhalle in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) für den 16. November dieses Jahres ein Konzert von Mehrzad Marashi vorgesehen.

Allerdings wurde dieses Konzert und auch seine gesamte Tournee gestrichen. "In Rücksprache mit dem Veranstalter haben wir uns entschlossen, die komplette Tournee abzusagen. Der Vorverkauf lief einfach zu schlecht", so der Manager von Marashi.

Für die Dortmunder Westfalenhalle ist es nach Engelbert und Robin Gibb bereits die dritte Konzertabsage in diesem Jahr.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dortmund, Absage, Tournee, Mehrzad Marashi, Westfalenhalle
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

53 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2010 13:59 Uhr von aktiencrack2009
 
+105 | -4
 
ANZEIGEN
wie wenn: daß nicht schon voher klar war !!
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:07 Uhr von GuruRoach
 
+117 | -7
 
ANZEIGEN
das wundert mich jetzt aber, mehrzad ist doch ein superstar.
[/ironie]
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:12 Uhr von Rapunzelchen
 
+13 | -98
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:25 Uhr von dimio
 
+61 | -5
 
ANZEIGEN
wer will den sehen?? NIEMAND !!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:32 Uhr von kingmax
 
+13 | -7
 
ANZEIGEN
der soll: sich neben die anderen säcke stellen. welche säcke ? ja sackreis :)
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:33 Uhr von Mario1985
 
+18 | -12
 
ANZEIGEN
soll der: letzte satz etwas anders Vermuten lassen, als dass solche Casting"Stars" keine Zukunft haben???? Leider null Erfolg, erst Lena dann Mehrzad, und Menowin reißt auch nichts... schön wie sie alle wieder in der versenkung verschwinden...... Endlich wieder platz für vernünftige MUSIKER die auch singen können zu schweige denn auch für Bands die auch noch ihre Instrumente vernünftig spielen können
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:38 Uhr von Kappii
 
+37 | -2
 
ANZEIGEN
tja: RTL, selbst eure Hardcore-Zuschauer scheinen den Braten langsam gerochen zu haben. Warum soll ich mir im November den "Superstar" live ansehen wenn im Dezember schon der neue gekürt wird.
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:41 Uhr von Klassenfeind
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Er ist auch nur: ein Allerweltssänger, von denen es mehr gibt, als Sand am Meer.
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:41 Uhr von BadBorgBarclay
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
ist das mit den Einwegstars aus den Castingshows. Nur das man diese nicht in den Pfandautomaten geben kann ;)

[ nachträglich editiert von BadBorgBarclay ]
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:49 Uhr von Dudenliebhaber
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Westfalenhalle? Vielleicht sollten sich solche Möchtegerntalente bzw. deren inkompetentes Management mal mit kleineren Hallen begnügen, dann finden sich auch ein paar Leute, die hingehen.
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:55 Uhr von Holy-Devil
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Telefonzelle: Vielleicht sollte man diese Konzerte in Telefonzellen ausrichten. 90% Auslastung sollten dann kein allzu großes Problem mehr darstellen.
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:57 Uhr von Marius2007
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Neee: Internet Konzert! reduziert drastisch die Kosten und er kann sich aufn Hocker setzen und los legen ;)
Kommentar ansehen
17.08.2010 14:59 Uhr von rtk2
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Plural ? Mehrzahl von Marawas? Keine Ahnung . Steht auch nicht im Duden.
Kommentar ansehen
17.08.2010 15:04 Uhr von no_trespassing
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Irgendwie läuft das doch anders bei Superstars: Da sind die Karten immer ganz schnell weg und bei eBay schießen die Preise in die Höhe.

Deutschland hat doch nen Superstar gesucht und mit ihm gefunden?!? Oder etwa nicht? ^^

Ich meine, ich würd gern hingehen. 3,50 EUR würde ich mir so ne Karte schon kosten lassen. Allerdings muss da ein Abendessen und Freigetränke im Preis mit drin sind.

[ nachträglich editiert von no_trespassing ]
Kommentar ansehen
17.08.2010 15:05 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wer glaubt denn heutzutage noch: das er über seine Teilnahme bei PopStars und DSDS hinaus jemals so etwas wie ruhm und ehre bekommen wird?

Jeder der sich vor solchen Leute wie Detlef D. Sosse und Dieter Bohlen zum affen macht ist einfach nur zu bemitleiden.
So ein starkes aufmerksamkeitsdefizit ist doch schon pathologisch.
Kommentar ansehen
17.08.2010 15:36 Uhr von michael.ist.schwul
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Und das beweist: das das Format DSDS völlig falsch ist

Deutschland sucht den Superstar seit nunmehr über 6 Jahre, gefunden wurde bis heute nicht einer. Der Sieger von DSDS ist nämlich KEIN Superstar ( dieser Begriff wird viel zu inflationär (miss)braucht ), sondern ist lediglich Gewinner einer Castingshow
Kommentar ansehen
17.08.2010 15:39 Uhr von Chris9988
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
welcher ECHTE Musiker oder Sänger ist den je durch DSDS groß geworden ?

ACDC / Genesis / Beatles / Madonna / George-Michael / Robbie Williams ?????

Selbst der Quatsch den Bohlen selber verzapft hat mit Modern Talking, kräht heute kein Hahn mehr hinterher.

Der Bohlen wär ein guter Politiker, aus Schei... Geld machen und schön in die eigene Tasche stecken.
Denn reich ist durch den noch keiner geworden (es sei denn er (Sie) war mit ihm verheiratet).
Kommentar ansehen
17.08.2010 15:48 Uhr von Timmer
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Das Problem ist einfach: Das solche Personen irgendwann ausgelutscht sind und sie selber dafür nichtmal was können weil der Bohlen für jeden Affen die gleiche Musik schreibt.

Ich sag mal so, der Kerl hätte gewaltiges Potenzial als zweiter Shaggy gehabt. Musikalisch nicht Top, Unterhaltungswert aber 1a. Aber Bohlen meint ja, dass sowas keine Musik ist...aber das Musik zur Unterhaltung beiträgt ist ihm auch noch net aufgefallen.

Naja, shit happens^^
Kommentar ansehen
17.08.2010 15:51 Uhr von sicness66
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Mal ne Frage: Wer genehmigt eigentlich, dass die Pfeifen überhaupt dort spielen können ? Das muss einem doch von vornherein klar sein, dass Leute wie der DSDS Typ oder Engelbert (wann hatte der Erfolg?) überhaupt keinen Mehrwert für die Halle bringen...
Kommentar ansehen
17.08.2010 15:57 Uhr von Doraymefayzo
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Das die auch immer so auf die Kacke hauen müssen.
Die sollen erstmal in kleinen Clubs auftreten und sich überhaupt das "Recht" erarbeiten in solchen Hallen auftreten zu dürfen.
Kommentar ansehen
17.08.2010 16:08 Uhr von wordbux
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Mehrzad Marashi: Wenn ich solch einen Großkotz schon sehe ...
Heute beim Zappen etwas von seiner Hochzeit gesehn, mit ner fetten Limousine (ich mag diesen amerikanischen Mist nicht) der Obergroßkotz.
Und was sein Hütchen immer soll ??
Kommentar ansehen
17.08.2010 16:25 Uhr von Loxy
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Die Sendung sollte ja auch eigentlich "Bohlen sucht seine nächste Rampenschlampe" heißen, was dann aber wohl zu offensichtlich gewesen wäre.

Und RTL stellt sozusagen den Strich oder vielmehr das Laufhaus zur Verfügung, auf dem Dieter dann die Puppen tanzen lässt und wie zu römischen Zeiten den Daumen hebt oder senkt.

In diesem Fall macht der Dieter noch nicht einmal aus Scheiße Geld, sondern aus den Erwartungen und Träumen der Teilnehmer und Zuschauer... und wäscht seine Hände in Unschuld während er seine seichten Melodeien einspielen lässt und den Zaster einstreicht.

Naja, die Mädels scheinen drauf´ zu stehen... immerhin hat er sich schon wieder neues frisches Fi**fleisch aufgerissen.
Kommentar ansehen
17.08.2010 16:28 Uhr von Rebo040
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
aber hallo: Ich habe jetzt weder plus noch minus gedrückt -weil´s mir dann doch zu albern ist!
Einmal ist der Titel der Sendung ohnehin überzogen - aber dennoch möchte ich gerne mal wissen wo ein Robbie W. ohne Promo noch stattfinden würde?
Oder die ausl. Künstler die genannt wurden - es gibt nunmal in Deutschland keine Unterstützung für Newcomer durch die vor sich hin dümpelnde Musikindustrie (es soll nicht abwertend sein - aber die haben genug mit Schlager, Volksmusik und Ballermann) da nehmen sie die promomässig fertigen ausl. Künstler zur Vermarktung hier!
Schaut Euch doch diese komischen Chart-Listen mal an - dort gibts grad mal 25% deutsche Künstler!
Klugschnacken hilft garnichts - kann nunmal jeder - diese Sendungen bieten einen Anreiz überhaupt stattzufinden - und was jeder daraus macht bekommen wir in ein paar Jahren zu kucken - die Zeit um sich zu entwickeln bekommen andere Künstler auch!
Auch der Vorjahresgewinner wurde wegen 4er abgesagter Konzerte von 14 weggetextet - diese waren in den neuen Bundesländer und die hätte ich nie gebucht.
Alle anderen waren gut besucht - für Hamburg und Berlin wählte man eine kleinere Location - die dann ausverkauft waren - und logisch Pfullendorf war mit 1.500 schnell weg, sodass ein Zusatzkonzert stattfand.
Natürlich wird´s allen DSDS-Gewinnern schwer gemacht - mangels Airplay etc. aber Musik machen alle noch und zwar so das sie davon leben können!
Daniel Schuhmacher jetzt mit neuer Single und Album - sowie einer geplanten Clubtour am Start - einfach mal etwas mehr beleuchten und kucken - dann passt es besser!
DSDS und dann drauf los - als ob Stefan Raab nun ehrenamtlich arbeitet - denn Lena bekommt Airplay ohne Ende!!!
Kommentar ansehen
17.08.2010 16:33 Uhr von DeeRow
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also: das war mir vorher klar.

Und wenn ich das Bild ansehe, weiss ich auch, warum...
Kommentar ansehen
17.08.2010 16:36 Uhr von Baerenpils
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wer zum Teufel ist Mehrzad Marashi ?

Refresh |<-- <-   1-25/53   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?